„Are You The One?“-Christin packt aus: Anzeige, Betrug, OnlyFans?

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?
„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

06.04.2021 13:57 Uhr

Die zweite Staffel der Datingsendung „Are You The One?“ ist vorbei und hat mit dem „Wiedersehen“ geendet. Jetzt packt Skandal-Kandidatin Christin bei Instagram einige pikante Details aus.

Bereits im Trailer zur zweiten Staffel von „Are You The One?“ kündigte Sophia Thomalla an: „Die nachfolgende Sendung ist für Zuschauer mit moralischen Wertvorstellungen nicht geeignet.“

Christin sorgte für einige Skandale

An das Motto haben sich die 21 Teilnehmer der diesjährigen Staffel ausnahmslos gehalten und für ganz viel Unterhaltung gesorgt. Ganz vorn mit dabei war Kandidatin Christin.

Eine Unbekannte im TV war sie übrigens nicht, in der Sendung „Die Sexklinik“ ließ sich Christin bereits wegen ihres übelriechenden Scheidenausflusses behandeln. Dass diese Frau also keine Hemmungen im TV hat, ist spätestens seit diesem Auftritt bekannt. Genauso ging es für Christin auch bei „Are You The One?“ weiter. Dort hatte sie ganz ungeniert Sex mit Kandidat Germain, vor laufender Kamera versteht sich oder zoffte sich mit nahezu jedem anderen Kandidaten in der Villa. Verbale Entgleisungen ihrerseits waren an der Tagesordnung.

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Ist sie wirklich Sozialarbeiterin?

Dass diese Frau als Sozialarbeiterin tätig ist, wurde von den anderen Kandidaten bereits in der Sendung zu Recht hinterfragt und auch im Netz häufen sich die ungläubigen Kommentare zu ihrem beruflichen Werdegang.

Bereits beim „Are You The One?“-Wiedersehen stellte Christin klar, dass sie eigentlich mit keinem Ex-Kandidaten etwas zu tun haben will und blockierte alle auf Instagram. Kurz darauf meldete sie sich genau dort dann aber selbst zu Wort und rechnete mit einem Großteil ihrer Mitstreiter ab und enthüllte viele pikante Details.

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Pikante Details über Marcel

Über Skandal-Burschen Marcel mit den blauen Kontaktlinsen hat sie besonders heftige News im Gepäck: „Ich weiß nicht, ob es der ein oder andere schon mitbekommen hat, aber Marcel hat eine Anzeige wegen Vergewaltigung.“ Marcel war tatsächlich beim Wiedersehen nicht dabei und Christin erklärt weiter: „Das war auch einer der Gründe, warum Marcel beim Wiedersehen nicht dabei war, er wurde ausgeladen von RTL. Aber auch noch wegen diverser anderer Delikte.“

Heftige Anschuldigungen, die der Berliner Marcel natürlich nicht auf sich sitzen lassen wollte. Daher zeigte er kurz darauf auf Instagram sein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis, welches er selbstverständlich griffbereit zur Hand hatte!

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Hat Germain eine Freundin?

Über ihr Ex-Betthäschen Germain berichtete Christin: „Er hat mich zwei drei Tage später angerufen, dass er eigentlich auch eine Freundin hat, die das gezwungenermaßen, weil ihr nichts anderes übrig bleibt, seit einem Jahr mitmacht.“

Mit „das“ meint Christin den gemeinsamen Bettsport. Denn nicht nur einmal ließen sie und Germain es in der Villa krachen. Aber auch mit Kandidatin Victoria landete Germain in der Kiste.

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Bekam Sophia einen Korb?

Aber nicht nur die Kandidaten bekamen ihr Fett weg, auch über Moderatorin Sophia Thomalla hatte Christin etwas zu berichten. Die ist bekanntermaßen glücklich liiert mit dem Fußballer Loris Karius, doch soll angeblich Interesse an Maximilian gezeigt haben.

„Maximilian und die Thomalla, was ist da wohl los, erzählt mal“, startet Christin und fährt fort: „Auf jeden Fall wurden da diverse Chatverläufe weitergezeigt, wo die Thomalla dem Maximilian geschrieben hat, dass sie sich gerne mit ihm treffen wollen würde.“ Daraufhin soll Maximilian dies aber abgeblockt haben. Aha, weil er lieber mit der angetrunkenen Z-Prominenz  knutscht? Ob an dieser Geschichte daher etwas Wahres dran ist? Vermutlich eher nicht!

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Hat Kathleen OnlyFans?

Weiter enthüllte Christin auch Details über das „Are You The One?“-Traumpaar Aaron und Kathleen. Die beiden haben sich in der Sendung gefunden, erklärten dann aber beim Wiedersehen, dass es im echten Leben nicht für eine Beziehung gereicht hat, immerhin hat Kathleen und ein Kind und befindet sich damit an einem ganz anderen Lebensabschnitt als Partygänger Aaron.

So ganz brav und mütterlich soll Kathleen aber nicht sein, wie zumindest Christin behauptet: „Kathleen hat einen dreijährigen Sohn zu Hause und trotzdem einen Kanal von OnlyFans.“ Auch bei Instagram soll sie dies vor ihrer Teilnahme bei „Are You The One?“ beworben haben.

„Are You The One?“-Christin packt aus: Vergewaltigung, Betrug, OnlyFans?

Foto: TVNOW

Ob und wieviel Wahrheit in den Aussagen von Christin steckt, ist bis jetzt nicht bekannt. Doch man sollte nicht vergessen, dass die aufbrausende Sozialarbeiterin bei den anderen Kandidaten nicht sonderlich beliebt war. Vielleicht sollte Christin vorerst vor ihrer eigenen Tür kehren, bevor sie sich um das Privatleben ihrer Ex-Mitstreiter kümmert…

(TT)