Top News
Montag, 12. August 2019 08:35 Uhr

Ariana Grande: „Danke, dass ihr an mich und meine Stimme glaubt“

Foto: Dave Hogan for One Love Manchester/WENN.com

Ariana Grande bedankt sich bei ‚Republic Records‘. Die 26-jährige Sängerin, die derzeit zu den meist umjubelten Popstars weltweit gehört, bedankte sich via Twitter bei ihrem Label, bei dem sie bereits seit Jahren unter Vertrag steht.

Ariana Grande: "Danke, dass ihr an mich und meine Stimme glaubt"

Foto: Dave Hogan for One Love Manchester/WENN.com

Ariana schrieb: „Vor acht Jahren unterschrieb ich bei ‚Republic Records‘ und veröffentlichte vor sechs Jahren mein Debütalbum. Ich bin dankbar für meine ‚Republic‘-Familie und bin wirklich stolz auf jedes Projekt, das wir zusammen veröffentlicht haben. Musik ist das wichtigste auf der Welt. Danke, dass ihr an mich und meine Stimme glaubt.“

‚Republic Records‘ ließ nicht lange mit einer Antwort auf sich warten. Das Unternehmen schrieb auf Social Media: „So geehrt, zu deiner Familie zu gehören! Wir könnten nicht stolzer auf deine Entwicklung und deine Hingabe sein. Wir senden die ganze Liebe der Welt!“

Mehr über „Boyfriend“

Derweil verriet Ariana über ‚Boyfriend‚, dass sie ihren Fans mit dem Song Mut machen möchte. Auf Twitter erklärte sie: „Also, ich denke, dass dieser Song ein Thema im Leben so vieler Leute beschreibt, die ich kenne! Sie alle wollen Liebe, aber fürchten sich davor, sich festzulegen und haben Probleme damit, jemandem zu vertrauen oder es sich zu erlauben, eine Person voll und ganz zu lieben.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren