Mittwoch, 16. April 2014 09:49 Uhr

Ariana Grande jetzt ohne Weisheitszähne

„Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer ist die Schönste in diesem Land?“

Ariana Grande jetzt ohne Weisheitszähne

Antwortmöglichkeiten gibt es auf diese Frage einige. Aktuell wird Pop-Schnitte Ariana Grande (20) aber definitiv nicht dazu gehören. Der Grund: Die Gute hat gerade dicke Backen und könnte momentan eher bei Kaninchenzüchtervereinen für Entzücken sorgen, als bei einer Miss-Wahl. Der ‚The Way‘-Sängerin wurden am Montag nämlich die Weisheitszähne gezogen.

Mehr zum Thema Ariana Grande: Alles über einen ganz heißen US-Shootingstar

Was wäre das bitte für Fan-Liebe, wenn Ariana ihre Fans bei Twitter nicht mit ihren Wehwehchen gelangweilt hätte? Diese Fragen brauchen wir uns aber nicht stellen, denn bei Twitter gab es prompt ein medizinisches Update: „Mir wurde gerade ein Knochen aus meinem Schädel gezogen. Wie war euer Tag? Die nächsten paar Tage verbringe ich im Bett, um mich von meiner Weisheitszahn-Op zu erholen. Ich werde ein bisschen Gesellschaft von meinen Lieben brauchen… Durch euch fühle ich mich besser…“ Besser fühlen wird sich die ‚Victorious‘-Schauspielerin sicher eher durch Schmerzmittel, aber das ist wieder ein anderes Thema und absolut nicht Disney-Like … Wir wünschen der süßen mit den Hamsterbäckchen jedenfalls gute und schnelle Genesung! (DA)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren