10.08.2020 10:03 Uhr

Arnold Schwarzenegger ist zum ersten Mal Opa geworden

Arnold Schwarzenegger freut sich über sein erstes Enkelkind. Seine Tochter Katherine hat laut US-Medien das gemeinsame Kind mit Ehemann Chris Pratt zur Welt gebracht.

carrie-nelson/ImageCollect

Jetzt ist auch Arnold Schwarzenegger (73) ein echter Großvater: Wie „Entertainment Tonight“ auf seiner Webseite berichtet, brachte seine Tochter Katherine Schwarzenegger (30) das erste gemeinsame Kind mit ihrem Ehemann Chris Pratt (41, „Jurassic World“) zur Welt. Das bestätigte ihr Bruder Patrick Schwarzenegger (26) in einem kurzen Videobeitrag. Es gehe allen gut. Eine weitere Quelle berichtete, dass das Auto von Pratt bereits am Freitag vor einem Krankenhaus in Santa Monica in Kalifornien gesichtet wurde. Mehr Infos sind bislang noch nicht bekannt.

Für Chris Pratt ist es das zweite Kind

Auch während der Schwangerschaft hielten sich Schwarzenegger und Pratt mit Details zurück. So erzählte die Tochter des Kult-Schauspielers in einem Interview lediglich, dass sie sehr froh sei, in der Nähe ihrer Familie zu wohnen. Das wäre sehr hilfreich. Ihr Ehemann habe viel Verständnis für ihre Bedürfnisse und sei eine große Stütze. Insgesamt sei die Schwangerschaft für sie eine interessante Zeit: „Es macht Spaß.“

Für Katherine Schwarzenegger handelt es sich um das erste Kind. Chris Pratt hat aus einer ersten Ehe mit Anna Faris (43) einen Sohn namens Jack (geb. 2012). Pratt und Schwarzenegger sind seit Juni 2019 verheiratet.

(dr/spot)

Das könnte Euch auch interessieren