Freitag, 5. Februar 2010 22:29 Uhr

Ashlee Simpson und Pete Wentz: Heiße Liebe am Spielfeldrand

Sie sind fast vier Jahre zusammen, aber bei dem Basketballspiel am Mittwochabend im Madison Square Garden in New York hatte man den Eindruck, als seien Pete Wentz (30) und Ashlee Simpson (25) frisch verliebt. Sie lachten und scherzten am Spielfeldrand und dazwischen gab’s Nachos mit Soße im Gesicht von Ashlee. Die heißen Knuddelfotos gibt’s hier.

Pete Wentz wünscht sich ünbrigens ein weiteres Kind mit Ashlee. Der Rocker sagte jetzt zu ‚peopole.com‘: „Wir haben sehr viel Glück und wir hoffen, irgendwann ein weiteres Kind zu bekommen. Wir tun das, durch das Babys entstehen, auch gerne. Mein Kind hat mich Selbstlosigkeit, Geduld und wie man diese unerklärliche Liebe gibt, gelehrt.“

ny knicks celebs 040210

Die 25-jährige will nach ihrem letzten Auftritt in dem Broadway-Musical ‚Chicago‘ am 10. Februar eine Auszeit nehmen, um sich dann dem gemeinsamen Sohn Bronx-Mogli zu kümmern. Simpson-Wentz sagte dazu kürzlich zur US-Show ‚Access Hollywood‘: „Wir werden sehen, was als Nächstes kommt, aber ich werde etwas Mami-Zeit haben und eine kleine Pause einlegen. Ich habe einen Riesenspaß hier bei ‚Chicago‘. Es ist wunderbar und es war immer ein Traum von mir, am Broadway auf der Bühne zu stehen, es ist also toll. Ich habe noch zwei Wochen vor mir und ich habe es wirkich genossen und ich bin bereit, wieder nach Hause zu gehen.“

Ashlees Vater Joe produziert übrigens eine Sitcom um das Großziehen zweier Töchter in Texas. Joe Simpson, der auch Manager seiner Töchter Jessica und Ashlee ist, hat einen diesbezüglichen Vertrag mit Nickelodeon unterschrieben.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren