19.05.2020 09:17 Uhr

Audrina Patridge: Kristin Cavallari ist ein taffes Mädchen!

imago images / UPI Photo

Scheiden tut weh. Doch die „The Hills“-Darstellerin Audrina Patridge ist überzeugt, dass Kollegin und Freundin Kristin Cavallari ihre anstehende Scheidung gut wegstecken wird. Sie ist nämlich „ein taffes Mädchen“.

Serienkollegin Kristin Cavallari hat erst kürzlich bekannt gegeben, dass sie sich von ihrem Noch-Ehemann Jay Cutler scheiden lassen will. „Eine Scheidung ist hart. [Kristin] wird es dennoch verkraften“, ist sich Audrina sicher.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an With great sadness, after 10 years together we have come to a loving conclusion to get a divorce. We have nothing but love and respect for one another and are deeply grateful for the years shared, memories made, and the children we are so proud of. This is just the situation of two people growing apart. We ask everyone to respect our privacy as we navigate this difficult time within our family. Ein Beitrag geteilt von Kristin Cavallari (@kristincavallari) am Apr 26, 2020 um 10:11 PDT

„Ich freue mich auf ihr neues Kapitel“

„Wir haben darüber vor zwei oder drei Wochen gesprochen, als das alles zum ersten Mal öffentlich wurde. Sie brauchte einfach Zeit, um alles zu verarbeiten.“

Zwar sei eine Trennung immer mit emotionalen Höhen und Tiefen verbunden, Kristin sei jedoch eine starke Frau, so die Schauspielerin weiter: „Man denkt sich, ‚Habe ich das Richtige getan?‘ Es ist wie eine emotionale Achterbahn. Kristin wird es aber gut gehen. Sie ist ein taffes Mädchen.“

Für ihre Freundin und dreifache Mutter, die mit Jay die Kinder Camden (7), Jaxon (6) und Saylor (4) hat, hofft Audrina, dass sie bald wieder eine neue Liebe findet.

Gegenüber Spencer Pratt und dem „The Speidi Podcast“ meinte sie: „Ich denke, Kristin wird es danach besser ergehen. Ich freue mich auf ihr neues Kapitel.“ Kristin und Jay gaben letzten Monat ihre Trennung nach zehn gemeinsamen Jahren über Instagram bekannt. (Bang/KT)