Dienstag, 7. April 2020 23:30 Uhr

Aurelio Savina: Heißes Nacktbild in Quarantäne

imago images / Jan Huebner

Aurelio Savina (42), bekannt aus „Der Bachelor“ oder „Bachelor in Paradise“, versuchte sich in jeder TV-Show als waschechter Mann zu profilieren, spielte mit Muskeln und Weisheit. Trotzdem ging er bis jetzt aus jeder Sendung als Single heraus.

Auch auf Instagram spielt Aurelio Savina regelmäßig mit seinen Reizen. Erst im Dezember lud er ein Bild von sich hoch, auf dem man seinen Penis ganz deutlich erkennen konnte. Dazu schrieb er: „So, nun habe ich grad gelesen das @jasonderulo ein ähnliches Bild gepostet hat und das eben dieses auf Grund seiner XXL Füllung von Instagram gelöscht wurde.“ Und weiter: „Das bedeutet jetzt für mich, das ich ziemlich blöd da stehe wenn mein Bild morgen immer noch zu sehen ist ?!“

Quelle: instagram.com

Sucht er Bestätigung?

Jetzt gibt es Nachschub, doch diesmal ist Savina splitterfasernackt und mit reinretuschierter Atemmaske. Mit seinen Händen hält er sich seinen Penis verdeckt, dazu schrieb er: „Ne, ich hab jetzt mal 2 Hände genommen zum Abdecken, denn sonst heisst es wieder „da passt ja alles in einer Hand rein“. Kann ich sonst mit meinem Selbstwertgefühl nicht vereinbaren.“

Seine Follower finden so ein Bild in Zeiten von Corona jedoch weniger angebracht, schließlich ist klar, dass Aurelio nur wieder nach Bestätigung sucht. Einer schreibt: „Hhm, ich weiss nicht! Bei mir lösen so sexy photos mit Schutzmaske eher Kopfschütteln aus! In so einer Situation passt es einfach nicht! Sorry!“

Das könnte Euch auch interessieren