Ausgeplaudert: So ausgelassen ist Queen Elizabeth II privat

IMAGO / i Images
IMAGO / i Images

Ausgeplaudert: So tickt Queen Elizabeth II privat

29.01.2021 10:30 Uhr

Queen Elizabeth II ist Vollblut-Königin und hält sich in der Öffentlichkeit stets ans Palast-Protokoll. Privat soll die britische Königin allerdings ein wenig anders ticken…

In der Öffentlichkeit präsentiert sich Queen Elizabeth II (94) stets gefasst, konservativ und ganz nach den Regeln der royalen Traditionen. Privat soll die britische Königin allerdings ein wenig anders ticken. Im Kreise ihrer Liebsten kennt man die 94-Jährige ausgesprochen ausgelassen und lustig. Genau das hat jetzt eine enge Bekannte der Königsfamilie enthüllt. 

Queen Elizabeth II

IMAGO / i Images

„Viel lebendiger als das, was die Öffentlichkeit sieht“

Eine, die die Queen privat kennt, ist die königliche Biografin Sally Bedell Smith. 2012 veröffentlichte sie „Elizabeth the Queen: The Life of a Modern Monarch“, die Biografie der 94-Jährigen. Darin erzählt sie, die Queen „ist privat viel lebendiger als das, was die Öffentlichkeit sieht.“ Woher sie das weiß? Sally hat mit den engsten Vertrauten des britischen Königshaus geplaudert und die hatten so einiges über „Her Majesty“ zu berichten. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Duke and Duchess of Cambridge (@kensingtonroyal)

Die Queen setzt auf versteckten Humor

So erzählt Angela Kelly, die Schneiderin der Queen, beispielsweise von einem lustigen Fotoshooting anlässlich ihres diamantenen Thronjubiläums, dass bereits einige Jahre zurückliegt. Offizielle Portraits zeigen Elizabeth II meist ernst und emotionslos, damals posierte die Frau von König Philip allerdings ganz anders. Laut Schneiderin Angela gab die Queen damals echtes Modelpotenzial preis. Sie „schob ihre Hände in und aus ihren Taschen und legte ihre Hände an ihre Hüften, um die Haltung eines professionellen Models nachzuahmen“, verrät sie der Adels-Kennerin.

Queen Elizabeth II, König Philip

IMAGO / Parsons Media

Das königliche Markenzeichen ist ihr lautes Lachen

Auch ein weiteres, gut gehütetes Geheimnis gibt Sally preis und das dürfte für eine echte Überraschung sorgen. Auf Fotos und bei öffentlichen Auftritten sieht man die Queen oft mit einem kleinen Lächeln auf den Lippen. ein lautes, schallendes Lachen? Fehlanzeige. Egal wie lustig die Situation auch sein mag, die Monarchin verzieht keine Miene. Hinter geschlossenen Türen und ausgeschalteten Kameras soll das allerdings ganz anders sein: „Du kannst sie im ganzen Haus lachen hören. Sie hat ein großes Lachen“, verrät Sally.

Queen Elizabeth II

IMAGO / i Images

Elizabeth II: Privat ein echter Scherzkeks

Scheint ganz so, als wäre die Queen privat gar nicht so eine steife Persönlichkeit, wie man es vielleicht annehmen mag. Hinter den Palastmauern soll die Monarchin nämlich herrlich selbstironisch sein. Adelsexpertin Sally hat dafür auch direkt ein Beispiel parat. 1981, kurz nach der Hochzeit von Prinz Charles und Prinzessin Diana, soll Elizabeth II eine Wiederholung der Trauung im TV angesehen haben. Als sie sich selbst auf der Mattscheibe entdeckte, soll sie gesagt haben „Oh, da ist mein Miss-Piggy-Gesicht!“ So viel Humor hätten wir der königlichen Hoheit gar nicht zugetraut! (AB)