Donnerstag, 28. Februar 2019 12:28 Uhr

Bachelor Andrej Mangold: „Ich bin extrem glücklich mit Jenny“

Foto: TVNOW

Gestern lief endlich das große Finale „Der Bachelor“ auf RTL. Die Qual der Wahl hatte Bachelor Andrej Mangold (32) zwischen Flugbegleiterin Evanthia „Eva“ Benetatou (26) und Fitness-Trainerin Jennifer „Jenny“ Lange (25). Entschieden hat er sich für Letztere. Im Interview mit RTL hat das Paar nun einige spannende Fragen beantwortet, die wir hier zusammengefasst haben.

Bachelor Andrej Mangold: "Ich bin extrem glücklich mit Jenny"

Foto: TVNOW

Natürlich wollen alle erstmal wissen, wie es Andrej und seiner Jenny nun geht, nachdem die große Entscheidung endlich Öffentlich gemacht wurde. „Es ist ein unbeschreibliches Gefühl! Ich denke, wir sind beide unglaublich glücklich, dass wir uns jetzt beide auch mal zeigen können und was unternehmen können. Und das ist ein sehr, sehr schönes Gefühl“, sagt Jenny.

Strapazierendes Versteckspiel

Die Dreharbeiten zu „Der Bachelor“ waren schon seit einiger Zeit abgeschlossen, aber die beiden durften natürlich nicht verraten, wie die Staffel ausgeht. Das hieß für das Paar, dass sie sich versteckt halten mussten. „Alles undercover. Man darf sich nicht zeigen, man darf keine normalen Dinge machen, wie die alltäglichen Dinge, die das Leben miteinander so schön machen“, beschreibt Andrej die letzten Monate.

„Das war schon eine harte Zeit. Deswegen sind wir jetzt wirklich froh, dass wir mit einem breiten Grinsen in die Welt draußen laufen dürfen“, so der „Bachelor“ weiter.

Das Finale haben die beiden sich übrigens zusammen angesehen, wie jede weiter Folge auch. „Wir haben es generell über die Zeit immer geschafft, alle Folgen das erste Mal zusammen zu sehen“, sagte Andrej. Besonders für Jennifer soll es wichtig gewesen sein, die Folgen mit Andrej zu schauen. „Ich glaube die Jennifer hatte da so ein bisschen was zu verarbeiten, weil sie das natürlich zum ersten Mal alles bebildert gesehen hat“, begründet der 32-jährige Basketballer.

Bachelor Andrej Mangold: "Ich bin extrem glücklich mit Jenny"

Foto: TVNOW

Ist denn Andrej mit seiner Wahl immer noch zufrieden? „Ja, definitiv! (…) Jennifer war absolut die Richtige Wahl. Ich bin extrem glücklich mit ihr“, schwärmt er. Nach einigen Schmeicheleien sagt er weiter: „Sie passt einfach – aktuell- sowas von perfekt zu mir.“- Hoppla, aktuell?

Aber der ehemalige Junggeselle rettet sich sogleich „Und ich hoffe, dass das auf jeden Fall lange so weiter geht.“, schließt er seine Hommage ab. Auch Jenny weiß genau, warum sie sich für ihn entschieden hat: „Dieses Gesamtpaket stimmt. Und das ist super toll.“

Wie war die Entscheidung eigentlich für Jenny? „Auf der einen Seite habe ich mit sicher gefühlt und hatte ein richtig, richtig gutes Gefühl.Auf der anderen Seite ist da dann doch noch so ein bisschen die Angst davor, nicht die letzte Rose zu kriegen, weil da eben noch eine andere Frau ist.“

Bachelor Andrej Mangold: "Ich bin extrem glücklich mit Jenny"

Foto: TVNOW

„Ich fühlte mich wie der größte Penner!“

Der sensible Andrej kann sich da genau in seine Auserwählte hineinversetzen.“Ich glaube, dass ist auch immer schwierig für die Frauen einzuschätzen, weil jede Frau hat ja auch eine individuelle Reise mit mir gemacht“.

Auch dass er Eva den letzten Korb geben musste, tat dem 32-jährigen richtig leid. „Ich hab mich gefühlt wie der größte Penner (,,,) Ja und da musste ich das dann leider hinter mich bringen, aber das ist halt Teil dieser ganzen Geschichte.“

Und wie geht’s weiter? Nun will das Paar erstmal das „normale Leben“ miteinander ausprobieren. „Ich bin gespannt und ich hab da wirklich ein sehr, sehr gutes Gefühl mit Andrej an meiner Seite“, sagt Jenny und Andrej pflichtet ihr bei: „Wir freuen uns jetzt einfach auf die Zeit, normale Dinge tun zu können und der erste Kurzurlaub steht auch an – wir fahren zusammen Ski, nach Tirol und da freuen wir uns sehr drauf.“

Zukunftspläne

Ja und dann hüpft verrät der Bachelor noch etwas: „Ja und dann ist auch irgendwann das nächste Thema wahrscheinlich Zusammenziehen.“ Na da ist sich aber jemand ganz sicher. Wo die beiden sich ein Liebesnest suchen wollen, steht auch schon fest: „Da gehts wohl zu mir“ sagt Andrej und Jenny antwortet zustimmend.

Bachelor Andrej Mangold: "Ich bin extrem glücklich mit Jenny"

Foto: TVNOW

Der sympathische Basketballer hat auch eine ganz klare Begründung, warum er im Raum Köln-Bonn bleiben möchte und die Bremerin zu ihm ziehen sollte. „Ich hab ja schon ein paar Stationen in Deutschland abgeklappert und es ist wirklich zu meiner Wahlheimat hier geworden. Bonn-Köln ist wirklich eine unheimlich tolle Ecke und das sollte sie auch erleben.“

Auf Insta postete er dann ein gemeinsames Bild. Der Kommentar war schlicht, aber vielsagend: „Wenn ein Bild einfach alles ausdrückt“

Alle Episoden von „Der Bachelor“ bei TVNOW

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren