Mittwoch, 21. August 2019 11:56 Uhr

Bachelorette: Wen besucht Gerda Lewis bei den Homedates?

Foto: TVNOW

Gerda Lewis (26) hat aktuell noch die Qual der Wahl. Aktuell kann sie noch zwischen Tim Stammberger, Keno Rüst, David Taylor, Serkan Yavuz, Marco Schmidt und Florian Hausdorfer wählen. Letzterer entscheid sich jedoch in heutiger Folge freiwillig zu gehen.

Bei der aller letzten Rosenvergabe vor den Homedates  muss sich Gerda Lewis von zwei Männern verabschieden, doch einer kommt ihr zuvor: „Ich kann mir nicht vorstellen, dich zuhause meinen Eltern vorzustellen. Deswegen habe ich mich fairerweise entschieden, dass ich vorzeitig gehen werde“, so Florian.

Sichtlich überrascht muss sich Gerda von ihm verabschieden. Was bedeutet das für ihre Entscheidung? Hat somit einer der Jungs das Glück seinen Platz einzunehmen oder hätte Gerda Florian so oder so keine Rose übergeben? Fakt es, nur vier Jungs kommen in die nächste Runde!

Bachelorette: Wen besucht Gerda Lewis bei den Homedates?

Foto: TVNOW

Die Homedates

Zurück in der Heimat lernt Gerda die Familien der verbliebenen Single-Herren kennen. So emotional die Zeit in Griechenland war, so aufwühlend geht es bei den Homedates weiter. Wer bekommt hier seinen langersehnten ersten Kuss?

Bachelorette: Wen besucht Gerda Lewis bei den Homedates?

Foto: TVNOW

Und welche der Mütter zeigt sich Gerda gegenüber so skeptisch: „Ich kann jetzt nicht zu 100 Prozent sagen, ja, das ist es.“? Nach aufwühlenden Wiedersehen in Deutschland hat Gerda eine nächste, harte Entscheidung zu treffen: Mit wem kann sie sich eine Zukunft vorstellen? Und wer darf ihr bei den bevorstehenden Dreamdates so nah kommen wie nie zuvor?

„Die Bachelorette“ heute um 20:15 Uhr auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren