Sonntag, 29. Juli 2018 20:47 Uhr

Backofen-Hitzewelle: Geht das mit geilen Klamotten? Jupp, so!

Der Sommer zeigt sich aktuell auch in Deutschland von seiner besten Seite. Doch was trägt man denn bei über 30 bis 35 Grad im Schatten, wenn man gerade nicht den Bikini an den See oder an den Pool ausführt?

Backofen-Hitzewelle: Geht das mit geilen Klamotten? Jupp, so!

Foto: G-Stockstudio/Shutterstock

Wir haben die aktuellen Trends der Hitzewelle einmal etwas genauer unter die Lupe genommen und präsentieren eine überzeugende Auswahl sommerlichen Lieblingslooks der Stars. Und ja, weniger ist tatsächlich wirklich mehr.

 
Quelle: instagram.com

Die Shorts

Shorts sind die wohl beliebtesten Alleskönner der heißen Saison. Die knappe Hose ist mit bunten Tops, Bikinioberteilen und Bustiers kombinierbar. Ob Jeans, Samt oder Leder, das Material variiert je nach Look. So kann der schicke Begleiter zum Beispiel auch elegant am Abend getragen werden. Model Stefanie Giesinger zeigt ihre Interpretation des Stylings auf Instagram und setzt auf eine dunkelblaue Jeansshorts. Dazu kombinierte die 21-Jährige ein beigefarbenes Bandeau-Bustier und wählte außerdem coole, schwarze Boots.

Quelle: instagram.com

Das Mini-Kleid

Ein weiterer Klassiker ist das Mini-Kleid. Ob eng geschnitten, oder als lockere Chiffon-Kreation; Frau ist luftig gekleidet und bleibt dabei schick und trendy. Bloggerin Negin Mirsalehi präsentierte sich kürzlich in einer Kreation von Majorelle am Strand. Ihr kurzes Dress überzeugt mit einem Karo-Muster in Weiß und Apricot. Der Schnitt setzte auf dünne Träger und ein gerades Dekolleté.

Quelle: instagram.com

Das Crop-Top

Besonders, wenn die Temperaturen die 35 Grad überschritten haben, möchte man das T-Shirt am liebsten zu Hause lassen. Als Basic-Ersatz dient das facettenreiche Crop-Top. Die schmalen Träger und der bauchfreie Schnitt sorgen für einen luftigen Auftritt. Das Oberteil punktet aber nicht nur sportlich, sondern kann auch mit verspielter Spitzenapplikation getragen werden. Topmodel Elsa Hosk setzte auf eine schwarze Version des Crop-Tops.

Dazu kombinierte die hübsche Blondine eine locker sitzende High-Waist Hose mit Vintage-Grütel und schwarzen Ballerinas. Die 29-Jährige präsentiert mit ihrer Hose einen weiteren Trend des Hochsommers. Locker anliegende Hosen sind ein aktuelles Must-Have. Ob als Colotte, im Marlene-Schnitt, bunt gemustert oder aus Satin; Frau zieht mit ihrem Styling garantiert alle Blicke auf sich. (HA)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren