Montag, 14. Januar 2019 21:25 Uhr

Bastian Yotta: So unverschämt viel kosten seine Kurse

Im „Dschungelcamp“ hat sich Motivations-Guru Bastian Yotta als zurückhaltender Gegner im Kampf des Currywurst-Mannes Chris Töpperwien einen Namen gemacht. Aber auch als Initiator des „Miracle Mornings“.

Bastian Yotta: So unverschämt viel kosten seine Kurse

Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Das ist eine Yotta-Yogastunde, die zumindest von einem Teil der Camp-Bewohner jeden Morgen voller Elan und mit lautem Geschrei mitgemacht wird. Im Kreis stehend wird minutenlang „I am strong, i am healthy and full of Energy“ in den australischen Urwald gebrüllt.

Auch fernab des Dschungels gibt Bastian Yotta Lebensstipps und bietet verschiedenste Kurse unter dem Motto „Yotta University“ an. Auf der offiziellen Webseite heißt es: „TV-Star Bastian Yotta ist nicht nur als einer der erfolgreichsten Deutschen, die den Durchbruch in Hollywood geschafft haben, bekannt geworden. Durch seine Arbeit als Life Coach hilft er seit mehreren Jahren Menschen dabei, den Weg in ein erfüllteres und finanziell unabhängiges Leben zu ebnen.“ (Worin der Durchbruch „in Hollywood“ besteht, lässt sich auf der Seite nicht finden).

Bastian Yotta: So unverschämt viel kosten seine Kurse

Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Angeblich viele zufriedene Kunden

Auf seiner Seite bietet der Dschungelcamper jedenfalls vier Kurse an, den „Super Ich“-Kurs, den „Super Body“-Kurs, den „Money Magnet“-Kurs und die „SOS Toolbox“. Am interessantesten klingt der „Money Magnet“-Kurs der verspricht: „Was bringt dir ein Super Körper und die Frau deiner Träume, wenn du keine Kohle hast, um sie angemessen auszuführen? Gar nichts, genau! Also hör endlich auf, dich um deinen schlecht bezahlten Job selbst zu bemitleiden und verdiene bald mehr Geld als dein jetziger Chef!“

Bastian Yotta: So unverschämt viel kosten seine Kurse

Foto: MG RTL D

Bevor man jedoch in Geld schwimmt, muss man 236 Euro berappen, denn so viel kostet der Kurs. Laut der Seite gibt es auch zahlreiche zufriedene Kunden, ein Kunden-Feedback lautet: „Ich bin jetzt mit deinem Money Kurs durch. Erst hab ich gedacht Verarsche. Nach 6 Tagen und ich habe alles gemacht was du gesagt hast hab ich schon 580 Euro gemacht und das mit 20 Euro Investment.“ (Alle Fehler im Original).

Quelle: instagram.com

Übrigens, wer den absoluten Crash-Kurs belegen will, kann das sechstägige Bootcamp in Yottas Wahlheimt L.A. buchen. Das hat einen Preis von 9900 Dollar und ist aktuell für günstige 4500 Dollar erhältlich. Bei den Preisen, muss man danach definitiv den „Money Magnet“-Kurs belegen…

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren