Montag, 8. Oktober 2018 22:50 Uhr

„Bauer sucht Frau“: Schweinebauer Claus macht’s mit Kathrin und Heike

Ab 15. Oktober 2018, 20.15 Uhr startet RTL mit der 14. Staffel von „Bauer sucht Frau“. In sieben extralangen Folgen freuen sich 12 liebeshungrige Landwirte auf fesche Damen, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe einlassen. Wir stellen die Womanizer vor!

"Bauer sucht Frau": Schweinebauer Claus macht's mit Kathrin und Heike

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Mitten in Niedersachsen lebt der Schweinebauer Claus gemeinsam mit seinem Sohn und seinen Eltern auf einem Hof, der seit drei Generationen in Familienbesitz ist. Schon als Kind war es Claus‘ größter Wunsch, den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb zu übernehmen. Heute kümmert er sich hier um seine 500 Schweine und betreibt eine Pferdezucht.

In seiner Freizeit ist der gesellige Landwirt oft mit Freunden auf Achse, geht gern spazieren, liebt Schützenfeste und Rad fahren. Seit seiner Scheidung ist der 47-Jährige wieder Single.

"Bauer sucht Frau": Schweinebauer Claus macht's mit Kathrin und Heike

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Sie sollte Humor haben und Pferde lieben

Doch das soll sich jetzt wieder ändern. „Ich wünsche mir eine natürliche, selbstbewusste Frau, die mir auch mal sagt, wo es lang geht. Außerdem sollte sie humorvoll sein, Pferde lieben und auch mit der Familie gut auskommen. Wenn sie dann auch noch Lust hätte, das Haus liebevoll zu verschönern, wäre mein Glück perfekt.“ Vielleicht kann ihm Moderatorin Inka Bause weiterhelfen: Die Wahl von Claus fiel auf Erzieherin Kathrin (48) und Rechtsanwaltsgehilfin Heike (48). Ob eine der beiden Damen die Frau fürs Leben wird?

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren