Freitag, 6. Mai 2011 18:50 Uhr

Beatles-Legende Paul McCartney (68) wieder verlobt?

London. Paul McCartney heiratet angeblich seine Freundin. Wie Nahestehende des ehemaligen Beatles-Stars berichten, hat dieser seiner Liebsten, Nancy Shevell, einen Heiratsantrag gemacht. Einer verrät gegenüber ‚People‘: „Nancy und Paul heiraten. Mit Ring und allem Drum und Dran – sehr aufregend.“

McCartney und die 51-jährige New Yorker Geschäftsfrau sind seit 2007 liiert und laut ihrem Bekanntenkreis das perfekte Paar. „Sie haben die richtige Chemie. Sie sind beide cool, entspannt und optimistisch“, so der Insider weiter.

Für den 68-Jährigen wäre dies die dritte Ehe.

Von 1969 bis 1998 war er mit der Fotografin Linda McCartney verheiratet, mit der er die Kinder Mary, Stella und James hat. Nach Lindas Krebstod heiratete er 2002 Heather Mills, woraufhin 2003 die gemeinsame Tochter Beatrice geboren wurde. Diese Ehe wurde 2008 medienwirksam geschieden.

Dass seine Familie sein Ein und Alles ist, gab McCartney schon öfter zu verstehen. Im letzten Jahr gab der Vollblutmusiker bekannt, seiner Familie zuliebe nicht mehr so häufig auf Tour zu gehen wie früher. „Ich gebe ein Konzert pro Woche, die anderen Tage habe ich frei. Ich mache das wegen meiner kleinen Tochter“, so ‚Macca‘. „Ich will für sie da sein und will nicht ständig arbeiten, wenn sie bei mir ist. Mein Leben hat sich durch sie völlig verändert. Mein Heim und meine Familie – das ist meine Welt.“ (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren