Donnerstag, 19. September 2019 12:52 Uhr

Beatrice Egli und die Diät-Lüge: „Das ist Betrug“

Foto: imago images / APress International

Schlagerstar Beatrice Egli (31) wurde Opfer einer dreisten Diät-Lüge. Ein Pillenhersteller mopste sich ein Bild der Sängerin und warb damit für dubiose Pillen, die angeblich einen Abnehmerfolg versprechen.

Doch Beatrice Egli nimmt weder diese Pillen, noch macht sie Werbung dafür. Bei Instagram macht sie darauf aufmerksam und schreibt: „Liebe Freunde, es gibt immer wieder Menschen die versuchen, mit Betrug Geld zu machen. Und das muss ein Ende haben. Keine Pille dieser Welt kann dazu führen, dass du abnimmst.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am Sep 16, 2019 um 11:33 PDT

„Völliger Fake“

Auf dem Original-Bild hält Beatrice einen Musikpreis in die Kamera. Die dreisten Pillenhersteller haben einfach den Preis raus- und eine Pillenpackung reinretuschiert. „Das ist erlogen und völliger Betrug. Die nehmen Bilder von prominenten Menschen und setzen mit Photoshop das Produkt in die Hand ein. Völliger Fake!“, motzt Egli.

Sie findet schlimm, dass es tatsächlich abnehmwillige Menschen da draußen gibt, die auf diese Fake-Pillen hereinfallen und sich diese für viel Geld bestellen. Deswegen rät sie: „Und das wichtigste: steh zu dir, so wie du bist und finde dein Glück mit allem, was an dir ist! Ich wünsche jedem die Kraft zu sein, wie er ist und sich durch nichts und niemanden sein Wohlbefinden nehmen zu lassen!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren