Für die Betonung der WangenknochenBeauty-Trend Ice Cream Contouring: Wenn Eis zur Schminkmethode wird

Der Beauty-Trend Ice Cream Contouring zaubert jedem Gesicht schöne Wangenknochen. (eee/spot)
Der Beauty-Trend Ice Cream Contouring zaubert jedem Gesicht schöne Wangenknochen. (eee/spot)

unpict/Shutterstock.com / Maridav/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 27.10.2022, 21:47 Uhr

Wer seinen Wangenknochen ein Lifting ohne Eingriff verpassen möchte, kann auf diesen Beauty-Trend setzen: So funktioniert das Ice Cream Contouring.

Ein geschmackvoller Trend, der jedem Gesicht eine ordentliche Portion Frische verpasst: Ice Cream Contouring löst in den sozialen Medien nicht grundlos einen regelrechten Hype aus. Was es damit auf sich hat und wie man die Schminkmethode selbst anwenden kann…

Benötigt wird für das derzeit beliebte Ice Cream Contouring lediglich ein heller sowie ein dunkler Concealer und ein cremiges Rouge. Und jene drei Produkte bilden zusammen die Farbtöne der Eisspezialität Fürst-Pückler-Eis – also das bekannte Trio aus Vanille, Schokolade und Erdbeere.

So schminkt man den Eiscreme-Trend nach

Aber wie erhält man nun den optischen Lifting-Effekt im Gesicht? In dem man zunächst den hellen Concealer auf das obere Ende der Wangenknochen aufträgt. Anschließend kommt darunter eine breite Linie des cremigen Rouges. Und direkt unter die Wangenknochen folgt eine Linie des dunklen Concealers. Die Eiscreme-Optik nun gut verblenden. Fertig sind die aufgefrischten Wangenknochen.

Unser Tipp: Noch etwas Highlighter auf die Wangenknochen tupfen. Das sorgt zusätzlich für einen strahlenden Lichtreflex.