„Beef Over Germany“: Mit Kollegah, Haftbefehl, Eko Fresh und Konsorten

25.11.2014 21:46 Uhr

Halb Rap-Deutschland ist aus dem Häuschen! Neben Kollegah, Haftbefehl, Eko Fresh, Xatar, Schwesta Ewa, Fard und DCDVNS sind noch viele weitere Rapper beim neuen Game ‚Beef Over Germany‘ dabei.

Entwickelt unter der Leitung von 45XXX Games spielt ‚Beef Over Germany‘ aus der ‚Fight For The Mic‘ Reihe an spannenden Locations, unter anderem in Berlin, Hamburg und Essen. Ob Rotlichtviertel oder Knast, das Spiel ist dank Adopekid Inc sicherlich das attraktivste was wir je umgesetzt haben.

Dabei werden nicht nur neue Maßstäbe in deutscher Gameart gesetzt, sondern es ist das auch erste Spiel, das ausschließlich in Deutschland und ausschließlich mit deutschen Topstars realisiert wurde. Das Game ist angelehnt an Spiele wie Street Fighter oder Tekken und weckt Erinnerungen an die vielen langen Winterabende mit pixeligen Kämpfen vor dem Röhrenfernseher.

Mit Klassenkameraden, Freunden, Eltern oder Geschwistern wurde damals die halbe Nacht gedaddelt bis der Controller heiß war. Dieses Feeling können wir Weihnachten 2014 wieder erleben!

Viele der beteiligten Künstler outen sich als Zocker-Fans: Eko Fresh bekennt sich zu seiner Liebe zu klassischen Videospielen und hat ein besonderes Augenmerk auf seine Specialmoves gelegt. Alle Künstler haben durch ihren Input dem Spiel eine äußerst persönliche Note verliehen und machen den Titel jetzt schon einzigartig. Weihnachten ist es endlich soweit. Beef Over Germany erscheint für Android und iOS.

Mehr zum Thema Eko Fresh hat 20 Kilo abgespeckt: Eigene TV-Show kommt