18.02.2019 15:27 Uhr

Bella Hadid trägt jetzt diesen burschikosen Haarschnitt

Patricia Schlein/WENN.com

Bella Haid kennen wir eigentlich nur super sexy und weiblich zurecht gemacht. Auf dem neuen Cover der russischen „Vogue“ zeigt sich das Model mit neuem Haarschnitt und der ist überraschend androgyn und burschikos.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ? (@bellahadid) am Feb 17, 2019 um 9:11 PST

Kein Make-up, das mittellange Haare gesträhnt und ein strenger Blick – so präsentiert sich das Model auf den neuen Bildern. Auf weiteren Bildern der Strecke trägt die schöne Freundin von The Weeknd ein Sakko, Mokassins und Muskelshirt.

View this post on Instagram

Thank you Giamp & Celia ? @giampaolosgura @celiaazoulay

A post shared by ? (@bellahadid) on

Vor zwei Tagen feierten Bella und The Weeknd seinen 29. Geburtstag. Dafür schmiss er eine Party im New Yorker Nachtclub „Tao Downtown“. Das Paar hatte sich in ein Camouflage-Pärchenoutfit geschmissen und auch er präsentierte seine neue Frisur: Flotte Cornrows.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ? (@bellahadid) am Feb 15, 2019 um 8:59 PST

Das Paar, dass nach ewigen Hin und Her endlich wieder zueinander gefunden hat, scheint es diesmal ernst zu meinen. Sogar Bellas Mutter Yolanda gratulierte ihrem Schwiegersohn in spe überschwänglich auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ? (@bellahadid) am Feb 16, 2019 um 11:48 PST