Ben Affleck nach Trennung noch mit Ana de Armas befreundet?

Ben Affleck soll wieder Single sein (wue/spot)

DFree/Shutterstock.com

20.01.2021 18:15 Uhr

Kürzlich wurde berichtet, dass Ben Affleck und Ana de Armas sich getrennt haben sollen. Auch danach sollen die beiden miteinander befreundet sein.

Sie waren im vergangenen Jahr eines der strahlendsten neuen Paare Hollywoods, nun sollen sich Ben Affleck (48, „Good Will Hunting“) und seine Schauspielkollegin Ana de Armas (32, „Blade Runner 2049“) kürzlich getrennt haben. Anscheinend stehen sie sich trotzdem noch relativ nahe, wie ein Insider dem US-Magazin „People“ verraten haben soll. „Bens und Anas Freundschaft ist nicht beendet“, erklärt die anonyme Quelle. „Sie sprechen immer noch regelmäßig miteinander.“

Eine „komplizierte“ Beziehung

Ben Affleck und Ana de Armas hatten sich bei den Dreharbeiten für den gemeinsamen Film „Deep Water“ kennen und lieben gelernt. Seit Anfang 2020 galten sie als neues Traumpaar Hollywoods. „Ben datet Ana nicht mehr“, hatte eine ebenfalls nicht näher benannte Quelle dem Magazin zuvor verraten. Die Schauspielerin habe die „komplizierte“ Beziehung beendet. Schluss gemacht habe sie per Telefon.

Während sie nicht in Los Angeles beheimatet sein wolle, sei er dazu quasi gezwungen, da seine drei Kinder dort leben. Affleck hat Tochter Violet (geb. 2005), Sohn Samuel (geb. 2012) und Töchterchen Seraphina (geb. 2009) mit seiner Ex-Frau, der Schauspielerin Jennifer Garner (48). Die Trennung Afflecks von Ana de Armas sei trotzdem einvernehmlich gewesen. Sie sollen sich einfach „an unterschiedlichen Punkten in ihrem Leben“ befinden, habe ein anderer Insider verraten.

(wue/spot)