17.02.2014 22:42 Uhr

Benny Kieckhäben: “Mein Verlobter ist sehr bekannt und noch nicht geoutet“

Da schaute Benny Kieckhäben nicht schlecht, als sein Freund ihm via Skype am Valentinstag einen Verlobungsantrag machte, weil sein Freund sich gerade im Ausland befindet: “Ich war völlig aus dem Häuschen und bin durch mein Wohnzimmer gesprungen, es war wie ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk!”

Mehr zum Thema: Benny Kieckhäben verteidigt sein Outing als ehemaliger Escort

Seinen Freund möchte Benny vorerst nicht in der Öffentlichkeit zeigen, aber wenigstens drüber reden “Mein Verlobter ist sehr bekannt, ist nicht geoutet und außerdem noch verheiratet. Ich möchte ihn nicht in Schwierigkeiten bringen”, so Benny. Ach?

Zusammen sind der 24-Jährige und sein Verlobter bereits seit über einem Jahr. Kennengelernt hatten sie sich kurz nach seiner Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar. Benny kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus: “Im vergangenen Jahr haben wir ein paar romantischen Tage zu zweit im Ausland verbracht und in den nächsten Tagen darf ich mir einen Ring aussuchen – unseren Verlobungsring!”

Benny der vor kurzem seinen 24. Geburtstag feierte, wurde durch seine Teilnahme als Paradiesvogel bei “Deutschland sucht den Superstar” 2009 bekannt. Im Oktober 2013 veröffentlichte er seine bereits zweite Single “Ein Wenig Mut”. 2014 stehen einige Fernsehprojekte an, unter anderem wird sein Friseursalon, den er im Jahr 2013 eröffnete, bei RTL Punkt 12 gezeigt.

Foto: Dennis Möbus

Das könnte Euch auch interessieren