Dienstag, 14. August 2018 12:35 Uhr

Bert Wollersheim und seine Ex Bobby: Entlarvender Showdown

Hobby-Country-Sängerin Bobby Anne Baker fühlt sich von Bert Wollersheim benutzt. Der 67-Jährige und seine ehemalige Flamme zogen gemeinsam in das ‚Sommerhaus der Stars‘ ein. Schon während der Zeit in der TV-Show schien es jedoch nicht so wirklich zwischen den beiden zu laufen und nach dem Ausscheiden zogen die beiden dann einen Schlussstrich und trennten sich.

Bert Wollersheim und seine Ex Bobby: Entlarvender Showdown

Bobby Anne Baker und Bert Wollersheim. Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Wollersheim scheint Bobby jedoch nicht lange hinterher zu trauern, sondern zeigt sich bereits wieder bis über beide Ohren verliebt mit einer „Ginger Costello“ (31), einem Webcam-Girl aus Hamburg. Bei dem großen Wiedersehen der Show-Kandidaten – das vor knapp zwei Wochen aufgezeichnet wurde, kam es nun jedoch zur Eskalation. Bobby warf ihrem Ex vor, sie bereits vor dem Einzug in das Haus betrogen zu haben! In der Show erklärte sie ihr zurückhaltendes Verhalten während den Dreharbeiten. „Ich wusste, dass er mich hintergeht. Kurz bevor wir in das Haus reingegangen sind“, meint die 48-Jährige und schob noch hinterher: „Bert hat mich benutzt!“ So habe Wollersheim der Neuen eine SMS geschickt mit dem Wortlaut: „Ich habe etwas zu tun und wenn ich hier fertig bin, dann komme ich zu dir.“

Bert Wollersheim und seine Ex Bobby: Entlarvender Showdown

Bert Wollersheim ist allzeit kampfbereit. Foto: MG RTL D

Per Whatsapp getrennt

Baker sagte weiter: „Wir sind aus dem Haus raus, ich bin nach Hause. Einen Tag später kam die WhatsApp von ihm, dass er sich von mir trennt. Ich habe die ersten drei Tage nur geweint zu Hause. Er hat mich so benutzt, ich fühle mich so benutzt für dieses Haus. Ich bin da nur für ihn reingegangen. Und das war für mich so ein Schritt, dass ich beweisen wollte, ich versuche dein Leben mit dir zu leben.“

Bert Wollersheim und seine Ex Bobby: Entlarvender Showdown

„Das große Wiedersehen“. Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Die ehemalige Rotlichtgröße gab daraufhin zu, Ginger zwar bereits vor den Dreharbeiten gekannt zu haben, meint jedoch, dass definitiv Bobby an dem Beziehungsende schuld sei. Daraufhin ließ diese ihrer Wut freien Lauf: „Du lügst! Dafür verachte ich dich tief mit meinem ganzen Herzen.“ Bert nahm das ganze dagegen gelassen – jammerte aber: „Ich muss mich nicht dafür rechtfertigen, wenn ich ein Mensch bin, der akzeptiert oder versteht, wenn etwas nicht funktioniert oder nicht kompatibel oder nicht beziehungstauglich ist. Ich muss mich nicht für meine Gefühle, die ich lebe, entschuldigen. Und damit ist für mich auch Feierabend!“

Im Schnitt sahen 2,75 Mio. Zuschauer die Final-Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ am Montagabend. Nächstes Jahr wird es definitiv weitergehen und die Zuschauer können sich schon jetzt auf neue Intrigen und Paare im Sommerhaus 2019 freuen. Fragt sich nur wer sich derart unterirdisch vorführen lassen will. Viele Paare gibt’s da nicht mehr.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren