Freitag, 31. August 2018 19:05 Uhr

Best Dress of the Day (575): Emma Stone präsentiert „The Favourite“

Foto: Darren Brade/ 20th Century Fox

Am Donnerstag präsentierte der griechische Regisseur Yorgos Lanthimos sein neuestes Werk „The Favourite“ bei den Filmfestspielen in Venedig. Anlässlich der feierlichen Premiere am Abend zeigte sich Hauptdarstellerin Emma Stone in einer traumhaften Robe auf dem roten Teppich.

Best Dress of the Day (575): Emma Stone präsentiert „The Favourite“

Foto: Darren Brade/20th Century Fox

Emma Stone in Louis Vuitton

Die 29-Jährige wählte eine luxuriöse Kreation aus dem Hause Louis Vuitton. Das aufwendige Kleid bestach in einem hellen Roséton, bestickt mit fliederfarbenen Blumen. Auch schimmernde Perlen und Glitzersteinchen wurden filigran verarbeitet und verliehen dem Outfit die glamouröse Note. Stickereien in Rosa und Schwarz sorgten für dezente Kontraste. Der Schnitt überzeugte mit langen Ärmeln, einem tiefen Ausschnitt und einer eleganten Schleppe.
Dazu kombinierte Emma silberne Sandaletten und silbernen Schmuck. Ihr rotes Haar trug sie locker zu einer Seite gesteckt. Mit silbernem Lidschatten unterstrich die schöne Amerikanerin die Farben ihres märchenhaften Kleides.

Best Dress of the Day (575): Emma Stone präsentiert „The Favourite“

Foto: Darren Brade/ 20th Century Fox

Die Rüschen am Arm erinnerten an historische Roben einer Königin und griffen somit die Handlung des Films auf. Denn auch in „The Favourite“ strahlt Emma in aufwendigen, historischen Kostümen mit Rüschen und Stickereien. Neben ihr sind unter anderem Hollywoodstar Rachel Weisz und Schauspielerin Olivia Colman zu sehen. Yorgos Lanthimos ist für seine künstlerischen Werke bekannt und erntete in Venedig Lob und Begeisterung des Publikums für seinen ersten Kostümfilm.

Best Dress of the Day (575): Emma Stone präsentiert „The Favourite“

Foto: Darren Brade/ 20th Century Fox

Die Geschichte spielt am englischen Hof im frühen 18. Jahrhundert. Königin Anne (Olivia Colman) hat mit ihrem Gesundheitszustand und ihren Launen zu kämpfen, weshalb sie die Regierung in die Hände ihrer engen Freundin Lady Sarah (Rachel Weisz) gelegt hat. Doch als das ehrgeizige Dienstmädchen Abigail (Emma Stone) eintrifft, ist an friedliche Zeiten nicht mehr zu denken. Denn nachdem Lady Sarah sich mehr und mehr den politischen Auseinandersetzungen bedingt durch den Krieg mit den Franzosen widmen muss, nimmt Abigail ihren Platz als Vertraute der Königin ein. Abigail sieht ihre Chance zu ihren aristokratischen Wurzeln zurückzukehren.

„The Favourite“ soll im Januar 2019 in den deutschen Kinos zu sehen sein. (HA)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren