Bestätigt! Florian Silbereisen bleibt „Traumschiff“-Kapitän

Florian Silbereisen bleibt "Traumschiff"-Kapitän. (ili/spot)
Florian Silbereisen bleibt "Traumschiff"-Kapitän. (ili/spot)

ZDF / Dirk Bartling

01.07.2021 07:23 Uhr

Florian Silbereisen hat seinen Vertrag als "Traumschiff"-Kapitän mit dem ZDF verlängert und tanzt damit künftig auf zwei großen TV-Hochzeiten.

Das Zittern und Bangen der Fans hat ein Ende: Florian Silbereisen (39) bleibt der Kapitän auf dem „Traumschiff“ (ZDF). „Durch die vorzeitige Verlängerung möchte ich ganz deutlich machen: Ich bleibe dem ‚Traumschiff‘ selbstverständlich treu“, sagt er im Interview mit der „Bild“-Zeitung. Und fügt hinzu: „Ich bin dem ZDF-Team extrem dankbar, dass sie den Mut hatten, die traditionelle Serie ganz neu anzugehen.“

Laut Meldung hat er den Vertrag mit dem Sender nun vorzeitig bis 2024 verlängert. Der bisherige Vertrag wäre Ende 2021 ausgelaufen und umfasste noch zwei Folgen.

Unsicherheit nach „DSDS“-Entscheidung

Nachdem RTL vor wenigen Tagen die „DSDS“-Jury-Bombe hatte platzen lassen und Silbereisen als neuen Chef präsentierte, war die Frage aufgekommen, ob er aus terminlichen Gründen dann auch „Traumschiff“-Kapitän bleiben kann. Diese Frage ist nun geklärt.

Seit 2019 spielt der Moderator und Schlagermusiker Kapitän Max Parger auf dem beliebten TV-Kreuzer, der vor 40 Jahren zum ersten Mal in See stach.