Dienstag, 17. Mai 2011 11:18 Uhr

„Big Brother“: Ehegeheimnis ist gelüftet und Beatboxing mit Barry

Köln. Weit über eine Millionen Zuschauer waren gestern live dabei, als Valencia auf Ross Antony losging und ihn ordentlich den Kopf zurecht rückte. Die Bewohnerin musste zum Match „Die Grotte der geheimnisvollen Mumie“ antreten. So haben es die Zuschauer eindeutig mit 53 Prozent im 99-Sekunden-Voting entschieden.

In Begleitung von Ingrid betritt Valencia die totale Finsternis des Matchraumes. Sieben Schlüssel muss sie zwischen Mehlwürmern, Kakerlaken, Schlangen und anderen Tierchen im Dunkeln finden. Was sie nicht weiß: Entertainer Ross Antony liegt als Mumie verkleidet auf einem der Schlüssel. Nachdem Valencia vier Schlüssel gefunden hat, ertastet sie den liegenden Ross. Hier geht’s zu dem putzigen Video!

Der brüllt und setzt sich auf. Valencia schreit und kreischt vor Schreck. Doch schnell hat sie sich wieder gefasst: „Was soll ich jetzt machen? Fasst dieser Mensch mich jetzt an? Wenn der mich einmal anfasst ….“ Mumie Ross hat sich unterdessen auf allen Vieren an Valencia von der Seite angeschlichen. Energisch packt sie ihn an den Kopf, zerrt an seinen Verbänden und hält ihn sich fern. Gratulation! Valencia lässt sich nicht beirren und findet den Schlüssel. Ross später im Studio bei Aleks Bechtel: „Ich dachte, die reißt mir den Kopf ab!“

Nachdem Friseur Tim freiwillig am Samstag des Haus verlassen hat, ist nun ein Platz in der TV-WG frei. Musiker und Model Barry Tiger aus Berlin ist der Neue. Freudig wird der 21-Jährige begrüßt und sorgt schon kurze Zeit später mit einer Badezimmer-Beatbox-Session für Stimmung und Ablenkung von der vorangegangenen Nominierung. Die sitzt vor allem Fabienne in den Knochen.

Sechs Stimmen hat die 26-Jährige von ihren Mitbewohnern bekommen. Bei ihrem heimlichen Ehemann Timmy sucht sie Trost.  Daggy erwischt die beiden in einer vertrauten Umarmung im Bad. Sie zieht Fabienne zur Seite: „Ihr seid zusammen!“ Fabienne weiht Daggy ein und die verspricht das süße Geheimnis nicht zu verraten: „Ich geh nicht buzzern.“ Timmy ist entsetzt, als er von Fabienne erfährt, dass sie aufgeflogen sind. Doch dann übermannt ihn die Sehnsucht nach seiner Frau und die beiden ziehen sich zum Blitz-Knutschen in das Schlafzimmer zurück.

Doch vielleicht muss sich das Paar bald trennen: Sowohl Fabienne als auch ihr Gatte Timmy stehen gemeinsam mit Hedia, Valencia, Jasmin und Rayo auf der Nominierungsliste. Und eins ist klar: Nächste Woche live in „Big Brother – Die Entscheidung“ (23. Mai 2011, 21:15 Uhr, RTL II) fliegt einer von ihnen für immer aus dem „Big Brother“-Haus. Wen es trifft, entscheiden wie immer die Zuschauer.

Valencias Attacke auf Ross, Barrys erste Stunden im Haus und Daggy enttarnt das Ehepaar – heute bei „Big Brother“, 19:00 Uhr, RTL II.

Fotos: RTL II/Endemol

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren