Dienstag, 3. Mai 2011 11:17 Uhr

Big Brother: Fulminanter Start für die elfte Staffel

Köln. Sehr geheimnisvoll gestaltete sich gestern der Start der neuen „Big Brother“-Staffel. Die elfte Staffel der Realityshow startete mit einer dreistündigen Liveshow. Durchschnittlich verfolgten 1,57 Millionen Zuschauer gesamt den spektakulären und emotionalen Start der elften „Big Brother“-Staffel, bei dem 15 Kandidaten einzogen, die wir bereits in der Nacht ausführlich vorgestellt haben.

29 Kandidaten stellten sich zum Einzug, 14 wurden von der Redaktion zum Einzug bestimmt und der blonde Tim, die Diva mit der hohen Fistelstimme (Siehe Foto unten), kam durch das Voting der Zuschauer in die Containeranlage.

Zu denen, die zunächst nicht einzogen, gehörten u.a. Barry „Tiger“ Hammerschmidt (Foto unten), Bruder von ‚X Factor‘-Sängerin Candy Hammerschmidt undKatharina, die angebliche Tochter des 19 verstorbenen österreichischen Popstars Falco. Einem DNA-Test zufolge ist Katharina Bianca aus Graz jedoch nicht die leibliche Tochter des Sängers, wie ein DNA-Test ergab, sondern enstammt einem Seitensprung von Isabella Vitkovic. Es war Falcos Freundin, die zu dem Zeitpunkt sogar noch verheiratet war.

Wir haben noch mehr die Bilder aus der Live-Show. Durch die Show führte Sonja Zietlow. Nächste Woche kehrt Alex Bechtel aus dem Mutterschaftsurlaub zurück.

Fotos: RTL II

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren