Sonntag, 10. Juli 2011 12:22 Uhr

„Big Brother“: Und wieder ein neuer Mitbewohner für die TV-WG

Köln. Bei „Big Brother“ wird es am Montagabend magisch: Hypnotiseur Jos Claus aus der neuen RTL II Show „Ich weiß, was du letzten Freitag getan hast“ (ab Montag, 18.7.2011, 20.15 Uhr) stattet den Bewohnern einen überraschenden Besuch ab und versetzt einen von ihnen in Hypnose.

Endlich eine Traumfrau für Steve? „Big Brother“ hatte die Damenwelt aufgerufen, sich für ein Date mit dem unfreiwilligen Single zu bewerben. Nun ist es so weit: Während der Live-Show wird Checker Cosimo seinem Namen alle Ehre machen und drei der Bewerberinnen für seinen Kumpel Steve „abchecken“. Doch welches der drei Girls schließlich das heiße Date mit Steve bekommt – darüber stimmen diesmal alleine die Zuschauer ab. Was noch niemand ahnt: Steves Date wird noch in der Nacht in die TV-WG ziehen…

Kaum haben die neuen Bewohner sich in ihrer neuen Bleibe eingewöhnt, kündigt sich weiterer Zuwachs an: Während der Live-Show wird ein weiterer neuer Mitbewohner ins „Big Brother“-Haus ziehen. Wer das sein wird und wie die Bewohner auf den Neuzugang reagieren? Das erfahren die Fans am Montag.

Außerdem: Wer nominiert wen? Bereits auf der gefürchteten Liste steht Ingrid: Ihr Geheimnis wurde von Cosimo gebuzzert, der dadurch im Besitz des goldenen Finaltickets ist und nicht nominiert werden darf. Schon in der vergangenen Woche diskutierten und spekulierten die Bewohner über ein Thema besonders heftig: Genießen die Neuzugänge tatsächlich Welpenschutz? Werden deshalb etwa nur die alten Bewohner auf der Nominierungsliste landen?

Live im Studio: Beatboxer Barry steht Rede und Antwort, wie es ihm seit seinem Auszug ergangen ist. Außerdem: Warum ist sie so eifersüchtig? Ex-Kandidatin Valencia erzählt Moderatorin Aleks Bechtel, warum sie sich so um ihren Verlobten Florian sorgt.

Und heute bei „Big Brother“: Cosimo zieht blank!

Fotos: Endemol

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren