Samstag, 2. Juni 2012 13:06 Uhr

Bill Clinton will George Clooney und Meryl Streep für Biopic

Ex-US-Präsident Bill Clinton hätte gerne George Clooney in der Hauptrolle in einem Film über sein Leben. Der 65-Jährige Clinton, von 1993 bis 2001 erster Mann der USA, lobte den Hollywoodstar in seinem letzten Filmerfolg ‚The Descendants‘ als Familienvater: „Er war richtig gut darin“.

Clinton könnte sich gut virtuellen, dass Clooney ihn in einem möglichen Biopic darstellen könnte. Vorausgesetzt, man verpasst ihm ein neues Äußeres: „Man konnte im so ein knollige Ding auf die Nase setzen.“

Das verriet Clinton im Gespräch mit Medienmogul Harvey Weinstein in der Show von Piers Morgan. Clinton fügte hinzu, dass Brad Pitt“zu gut“ aussehe, um ihm zu spielen. Dafür wäre Meryl Streep seine erste Wahl, um seine Ehefrau Hillary Clinton zu spielen.

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren