Im Interview mit "Vanity Fair"-MagazinBillie Eilish kündigt an! Neues Album mit Bruder Finneas

Billie Eilish and brother Finneas O'Connell Oscars March 2022 - Getty BangShowbiz
Billie Eilish and brother Finneas O'Connell Oscars March 2022 - Getty BangShowbiz

Billie Eilish and brother Finneas O'Connell Oscars March 2022 - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 29.11.2022, 13:30 Uhr

Billie Eilish soll an ihrem neuen Album arbeiten.

Die „Bad Guy“-Hitmacherin hat mit ihrem Bruder und Kollaborateur Finneas 0’Connell damit angefangen, ihr mit Spannung erwartetes drittes Studioalbum aufzunehmen, das der Nachfolger ihrer „Happier Than Ever“-LP aus dem letzten Jahr sein wird.

Billie und Finneas arbeiten an gemeinsamer Musik

Auf die Frage, ob sie in letzter Zeit zusammengearbeitet haben, verkündete sie in einem Interview mit dem „Vanity Fair“-Magazin: „Wir sehen uns die ganze Zeit und auch jetzt fangen wir wieder damit an, an Musik zu arbeiten. Wir haben gerade mit dem Prozess angefangen, ein Album aufzunehmen, was echt aufregend ist.“ Die 20-jährige Sängerin verriet, dass sie jetzt sogar einen festen Zeitplan haben würden, um sich für die Arbeit an dem Album zu treffen.

„Ich hänge viel mit meinem Bruder ab. Er ist mein Kumpel“

Über die Kollaboration mit ihrem Bruder fügte die Künstlerin hinzu: „Jetzt haben wir bestimmte Tage, an denen wir uns treffen, was echt toll ist, weil sonst zu viel dazwischen kommt. Eigentlich hänge ich viel mit meinem Bruder ab. Er ist mein Kumpel!“ Es ist noch nicht bekannt, in welche Richtung Billie und Finneas mit den neuen Tracks gehen werden oder wann die Fans Billies Musik zu hören bekommen werden.

Unterdessen hatte die Sängerin im letzten Monat enthüllt, dass sie überrascht gewesen sei, als sie herausfand, dass die Leute ihre Musik als „deprimierend“ empfanden, da sie ihre Songs nie mit einer solchen Stimmung verbunden habe.