26.06.2020 19:30 Uhr

Billie Lourd: Die Tochter von Carrie Fisher ist verlobt

Billie Lourd und ihr Freund Austen Rydell haben sich nach rund zwei Jahren Beziehung verlobt.

imago images/MediaPunch

Schöne Neuigkeiten von Billie Lourd (27): Die Tochter der verstorbenen „Star Wars“-Schauspielerin Carrie Fisher (1956 – 2016) hat sich mit ihrem Freund, dem Schauspieler Austen Rydell (28), verlobt. Die freudige Nachricht gab Rydell selbst auf Instagram bekannt.

„Sie hat Ja gesagt. (Eigentlich hat sie ‚Duhhh‘ gesagt.) Aber ich denke, das ist sogar besser als Ja“, schrieb der 28-Jährige zu einigen Fotos des Paares.

View this post on Instagram ???She said YES!! (Actually she said “Duhhh”) But I guess that’s even better than yes?!? ?????? A post shared by @ avstenrydell on Jun 25, 2020 at 7:30pm PDT

Lourd und Rydell sollen US-Medienberichten zufolge bereits 2016 ein Paar gewesen sein. Gegen Ende 2016 ist sie schließlich mit „Twilight“-Star Taylor Lautner (28) zusammengekommen, kurz vor dem Tod ihrer Mutter und ihrer Großmutter Debbie Reynolds (1932-2016). Nach acht Monaten trennten sie sich im Sommer 2017. Seit Herbst 2017 gab es Gerüchte, dass Lourd wieder mit Rydell zusammen sei.

(rto/spot)