Dienstag, 10. Mai 2011 11:28 Uhr

„Black Swan“-Choreograph Benjamin Millepied wirbt für Yves Saint Laurent

Paris. Benjamin Millepied wird das neue Gesicht für Yves Saint Laurent und den kommenden Herrenduft bewerben. Der ‚Black Swan‘-Choreograph, der mit Schauspielerin Natalie Portman liiert ist und selbst ein Solo-Tänzer des New York City Ballets ist, wird in einer Kampagne für den neuen, noch unbenannten Duft des Modehauses zu sehen sein.

Das Parfüm wird das dritte in einer Reihe von YSL-Düften, die unter anderem auch die Nuancen L’Homme und La Nuit de L’Homme umfassen. Erst in der vergangenen Woche wurde Millepied in New York gesehen, als er für die Werbe-Aufnahmen des im September erscheinenden Parfüms vor der Kamera stand.

Damit tut Millepied es seiner Verlobten gleich, denn Natalie Portman, die zurzeit mit dem gemeinsamen Baby schwanger ist, wurde erst im vergangenen Jahr zum neuen Gesicht von Christian Dior ernannt und wirbt ebenfalls für ein Parfüm.

Zur Verpflichtung der Oscar-Preisträgerin sagte Claude Martinez, Chef der Duft-Abteilung des Unternehmens, damals, die Schauspielerin sei „charismatisch und elegant.“ Die Schöne selbst ist sich indes ob ihrer Erscheinung nicht ganz sicher und behauptet: „Ich bin mit meiner Beauty-Routine ziemlich auf die Basics bedacht, manch einer würde sogar sagen, ich sei schlampig.“ (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren