Mittwoch, 4. März 2009 21:15 Uhr

Blake Fielder-Civil macht sich an 16-jährige ran

Der Noch-Gatte von Skandalnudel Amy Winehouse, Ex-Knacki Blake Fielder-Civil, hat sich nun mit einem Mädchen angefreundet, das noch im zarten Schulalter ist. Der 27-Jährige Junkie soll sich mit der 16-jährigen Abiturientin Francesca Morralee seit seiner Entlassung aus dem Gefängnis angefreundet haben. Ein Insider berichtet dazu: „Francesca denkt es sei glamourös, Amys Mann zu treffen, aber sie ist erst 16. Sie hat gerne Spaß, nimmt aber keine Drogen. Bei seinem Ruf ist Blake sicherlich nicht das beste Vorbild.“

Währenddessen ist Winehouse aus ihrem Urlaub auf der Karibikinsel St. Lucia nach London zurückgekehrt, um ihre krisengeschüttelte Ehe zu retten. Die mit dem Hit ‚Rehab‘ bekannt gewordene Winehouse zog gestern in ihr neues Haus ein und bombardiert Fielder-Civil Medienberichten zufolge nun mit Anrufen und Textnachrichten, um eine Scheidung mit allen Mitteln zu verhindern.

Ein Alleswisser erzählt dazu: „Sie besteht noch immer darauf, dass Blake für sie der einzig Wahre ist. Sie ist überzeugt davon, dass sie ihn noch einmal erobern kann.“ Ihr Göttergatte hatte noch aus dem Gefängnis die Scheidung in die Wege geleitet, nachdem er Bilder von Amy mit anderen Männern zu Gesicht bekommen hatte. Er war wegen schwerer Körperverletzung und Irreführung der Rechtssprechung hinter schwedischen Gardinen gelandet. (BangMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren