Bling Bling: Die 5 coolsten Schmuck-Trends für 2021

Ringe, Ketten & Co.: Die 5 coolsten Schmuck-Trends für 2021

IMAGO/ PanoramiC

02.02.2021 20:50 Uhr

Du bist ein echter Schmuckliebhaber und peppst damit jedes Outfit auf? Dann solltest du diese fünf Accessoire-Trends für 2021 unbedingt kennen!

Jede Fashionista weiß: Accessoires sind das A und O, wenn man einen einzigartigen Look zaubern will. Wir zeigen dir, mit welchen Schmuckstücken du dieses Jahr so richtig im Trend liegst und wie du sie perfekt kombinierst!

Trend Nr. 1: Perlendetails

Der Klassiker ist zurück! Schmuck in allen Varianten tragen wir dieses Jahr mit Perlendetails. Vor allem in Kombination mit Gold sind die klassischen Kugeln mega begehrt, denn das lässt die Teile besonders edel wirken. Vor allem eine Kette ist auf Social Media seit einigen Wochen super angesagt: der Perlen-Choker von Designerin Vivienne Westwood. Günstigere Alternativen und andere Perlen-Schmuckstücke gibt es zum Beispiel bei „ASOS“ und „Safira“.

@angelicapham100/10 recommend but do y’all think it was worth it?! ? #fyp #foryou #asian #viviennewestwood #vinniehacker #elliezeiler #jewelry #ImJealous? Deep End – Fousheé

Trend Nr. 2: Bold Rings

Lange Zeit waren vor allem filigrane und zarte Ringe total beliebt, doch 2021 wird es etwas auffälliger an deiner Hand. Bold Rings sind der neue mega Trend für dieses Jahr. Dicke Ringe in allen Farben und Formen setzen ein Statement und sorgen dafür, dass jedes noch so einfache Outfit zu einem echten Hingucker wird. Du musst dich dabei allerdings nicht für nur einen Ring entscheiden, denn je mehr desto besser! Die fetten Klunker findest du unteranderem bei „H&M“ oder „Other Stories“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von SAFIRA.com (@theofficialsafira)

Trend Nr. 3: Chunky Chains

Ähnlich wie bei den Ringen solltest du auch bei deinen Ketten dieses Jahr zu großen auffälligeren Modellen greifen. Auch diese Chunky Chains werten jedes Outfit sofort auf – selbst den im Moment sehr beliebten Jogginganzug. Der Vorteil: Die Statement-Ketten gehen auch im Winter über dicken Pullovern nicht unter, sondern stechen trotzdem heraus. Bei „Zalando“ und „NA-KD“ gibt es eine große Auswahl für dich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ? (@xeniaadonts)

Trend Nr. 4: Snake Chains

Wem die Chunky Chains ein bisschen zu auffällig sind, der kann auf den 80er Jahre Trend Snake Chains zurückgreifen. Die haben ihren Namen daher, dass sie durch ihr Design einer Schlange ähneln. Besonders praktisch ist, dass Snake Chains sich nicht verknoten, da diese sehr flexibel sind. Den Schmuck-Trend kannst du entweder als Kette oder sogar als Armband tragen. Die Teile findest du zum Beispiel bei „Pandora“ oder „Christ“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Allure The Studio (@allurethestudio)

Trend Nr. 5: Grüne Steine

In 2021 greifen wir auch ein bisschen mehr zu Farbe. Langweilige weiße Steinchen in Ohrringen und Ketten werden dieses Jahr durch stylische grüne Steine ausgetauscht. Die Farbe kommt vor allem in goldenen Schmuckstücken perfekt zur Geltung. Die farbenfrohen Accessoires gibt es bei „Thomas Sabo“ oder „ASOS“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FARINA (@novalanalove)

(AK)