Samstag, 16. Februar 2008 23:43 Uhr

Bond-Dreharbeiten von Schiesserei unterbrochen

Die Crew am Set des neuen Bond-Films „Quantum Of Solace“ geriet in Panama in die Schusslinie rivalisierender Banden. Ein Vertreter der Produktionsfirma sagte: „Wir hoffen, dass die Dreharbeiten normal weitergehen. Keiner der Darsteller wurde verletzt“. Jetzt sollen bewaffnete Wachen das Set schützen. Mehr

Behind The Scenes:

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=R6anPXv4w3k 500 400]

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=-lAQZSWfbh0&feature=related 500 400]
 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren