Mittwoch, 5. Dezember 2007 01:22 Uhr

Bonner Porno-Alarm bei der SPD

Eine verheerende Auswirkung hatte das Surfverhalten eines Bibliothekars auf die Computer der Bonner SPD-Friedrich-Ebert-Stiftung. Weil der Mann massenhaft Pornos runterlud, ging die Leistung von 300 Rechnern in die Knie. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren