Dienstag, 18. Januar 2011 12:34 Uhr

Boy George: Fan kriegt nach zehn Jahren endlich ein Autogramm

London. 80er-Jahre-Star Boy George hat nach zehn Jahr endlich ein Autogramm auf das Album-Cover „Colour By Numbers“ aus dem Jahr 1983 geschrieben, das ihm ein Fan vor zehn Jahren geschickt hatte, damit der Star es signiert. Der Ex-Culture-Club-Star hatte zu Hause aufgeräumt und war dabei auf das Album gestoßen.


Auf seiner Twitter-Seite postete der Star nun: „Ich habe eine altes Album von Culture Club gefunden, die mir jemand zum Signieren geschickt hat. Werde sie abschicken. Vielleicht sind Sie umgezogen? Sie gehört Peter J Anderson in Hebburn…“

Boy George George schickte das Album-Cover signiert zurück und es kam an! Dazu der 66-jährige Fan Peter Anderson erklärte der ‚Sunday Sun‘: „Ich hatte all das schon ganz vergessen… Es muss zehn oder zwölf Jahre her sein, dass ich sie ihm geschickt habe.“

Fotos: klatsch-tratsch.de/Patrick Hoffmann

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren