Sonntag, 3. Juni 2012 11:12 Uhr

Bradley Cooper und Zoe Saldana angeblich wieder zusammen

Bradley Cooper und Zoe Saldana sollen wieder zusammen sein. Nachdem die beiden Ende letzten Jahres zusammenkamen, sollen sie sich im März dieses Jahres wieder getrennt haben.

Doch nun wurden die beiden am Mittwoch, 30. Mai, gemeinsam bei einem Dinner in einem mexikanischen Restaurant in Manhattan gesichtet. Wie ein Beobachter der ‚New York Post‘ berichtet, habe das Treffen der beiden Hollywood-Stars „ein bisschen freundlicher als ein Business-Meeting“ gewirkt.

Nach ihrer Trennung behauptete ein Freund, dass Cooper die treibende Kraft hinter dem Beziehungs-Aus gewesen sei, „da er momentan einfach nicht in einer Beziehung sein möchte.“ So habe das Timing einfach nicht gepasst. „Sie verbindet eine tolle Freundschaft und eine natürliche Chemie, deshalb ist ihre Beziehung ja auch ernster geworden. Aber das Timing passte nicht. Sie befinden sich an verschiedenen Punkten in ihrem Leben.“

Bevor der 37-Jährige mit Saldana anbandelte, wurden ihm Affären mit Jennifer Lopez und Olivia Wilde nachgesagt. Zuvor war er mit Renee Zellweger liiert gewesen. Saldana trennte sich derweil im November nach elf gemeinsamen Jahren von ihrem Verlobten Keith Britton. (Bang)

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren