Mittwoch, 16. Januar 2008 15:16 Uhr

Bräutigam-Weitwurf

Eben noch frisch verheiratet, schon wird der gute Mann in die Ecke geschmissen. Das jährlich zum neuen Jahr im Ort Matsunoyama/ Japan veranstaltete „mukonage“ (Bräutigam- werfen) ist eine äußerst bizarre Tradition. Die Ehemänner fliegen dabei von einem fünf Meter hohen Steilhang. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren