Samstag, 12. Januar 2019 20:39 Uhr

Brie Larson: Ist ihre Beziehung am Ende?

Berichten der US-Presse zufolge haben sich Hollywoodstar Brie Larson und ihr Verlobter Alex Greenwald jüngst getrennt.

Brie Larson: Ist ihre Beziehung am Ende?

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Wie das Magazin „People“ berichtet, haben sich die „Captain Marvel“-Darstellerin Brie Larson und ihr Freund Alex Greenwald, Sänger der Band „Phantom Planet“, voneinander getrennt. Larson (29) und der 39-Jährige Musiker hatten sich vor drei Jahren verlobt.

Verlobung gelöst?

„People“ zitiert eine ungenannte Quellen mit den folgenden Worten: „Sie haben ihre Verlobung fürs Erste gelöst, bleiben einander aber eng verbunden.“

Im Anschluss an ihre Verlobung hielten die beiden ihre Beziehung zwar weiterhin privat, traten jedoch gemeinsam bei mehreren Events auf dem roten Teppich auf. Das letzte gemeinsame Bild, das Larson und Greenwald teilten, stammt vom November 2018.

Noch hat keiner der beiden die vermeintliche Trennung kommentiert. (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren