Dienstag, 29. Juni 2010 14:26 Uhr

Britney Spears findet ihre Jeans-Kollektion cool

Los Angeles. Popstar Britney Spears (28) sagt, das Paar verblasster Jeans, das sie für die Klamottenmarke ‚Candie’s‘ gestaltete, sei „sehr, sehr cool“. Die Sängerin ist seit zwei Jahren Sprecherin von ‚Candie’s‘, ein Job, den sie liebt. Kürzlich kreierte sie für die Firma eine besondere Linie, genannt ‚Britney for Candie’s Limited Edition Collection‘, die nächsten Monat in den Handel kommt. Die blonde Musikerin ist extrem stolz auf die Kleidung und hat über ihre Lieblingsstücke gesprochen:
„Dies ist die erste Kollektion, die ich für Candie’s entworfen habe, und man kann sie nur in ‚Kohl’s‘ bekommen. Ich war wirklich aufgeregt, meine erste Kollektion von Kleidung und Accessoires zu gestalten“, erzählte sie ‚ET Online‘.

„Mein erstes Stück ist diese wunderschöne schwarze Jacke hier, die mein Favorit ist, und diese Jeans sind sogar sehr, sehr cool, weil sie verblasst sind.“
Die schwarze Jacke ist aus einem reflektierenden Stoff, hat einen Gürtel und reicht bis zur Mitte des Oberschenkels. Die blauen Jeans sind Röhrenjeans. Andere Teile der Kollektion umfassen einen schwarz-weiß-gestreiften Pullover mit silberner Schulterverzierung, einen Rock im Metall-Look und ein paillettenbesetztes Westen-Top.
„Ich finde, sie hat viele verschiedene Stile“, sagte der Fotograf Cliff Watts, der ein kurzes Werbevideo von Spears in den neuen Klamotten schoss. „Sie kann sexy sein, sie kann süß sein, sie kann wunderschön sein und sie kann eine Menge Bewegung haben.“ Und wenn Britney Spears ihre selbst entworfenen Jeans trägt, kann sie auch noch „sehr sehr cool“ sein. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren