Montag, 23. August 2010 18:27 Uhr

Britney Spears hinterlässt großen Eindruck am Set von „Glee“

Los Angeles. Popstar Britney Spears (28) drehte vergangene Woche eine Folge für die anstehende neue Staffel der amerikanischen Erfolgsserie, in der es um eine Gruppe singender High-School-Außenseiter geht. Die Blondine postete eine Nachricht auf ihrer Twitter-Seite, in der sie sagte, wie viel Spaß sie am Set habe. Außerdem stellte sie auch ein Foto von sich mit ‚Glee‘-Mieze Heather Morris (23) ein, auf dem die beiden scheinbar eine Pose aus Spears provokativem Video zur Single ‚Me Against the Music‘ nachstellten.

Die Schauspielerin spielt in der Serie die alberne Cheerleaderin Brittany und hat verraten, dass sie begeistert gewesen sei, Zeit mit der Chart-Beauty zu verbringen, und die Erfahrung surreal fand. „Ich bin immer noch auf Wolke sieben“, sagte sie ‚ET‘. „Es war die coolste Sache überhaupt. Es war wirklich merkwürdig, sie anzustarren, während du dasselbe trägst, was sie vorher trug und du denkst so: ‚Ich frage mich, was sie denkt.‘ Es war wirklich cool.“

Es ist berichtet worden, dass die Hits der Künstlerin ‚Baby One More Time‘ und ‚Circus‘ ebenfalls in der Folge zu sehen sein werden. ‚Glee‘-Star Jenna Ushkowitz, die die Rolle der Tina spielt, weigerte sich, zuviel über die Handlung zu erzählen, deutete jedoch an, dass die Gerüchte wahr seien und die Fans der Serie mit einer breiten Auswahl von Spears-Songs verwöhnt werden. „Ihr bekommt ein bisschen was von der alten Britney und ein bisschen was von der neuen Britney“, neckte die Akrtice.
Was genau Britney Spears bei ‚Glee‘ also singt, erfahren Fans erst, wenn die Folge ausgestrahlt wird. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren