17.11.2020 21:25 Uhr

Fans sind misstrauisch: Ist das wirklich Britney Spears oder ein Double?

Britney Spears zeigt sich auf neuen Bildern im Jet auf dem Weg in den Urlaub. Sie wirklich glücklich wie eh und je. Aber ist das wirklich sie?

imago images / APress

Britney-Fans haben Grund zur Freude: Die 39-jährige Sängerin scheint endlich wieder richtig zu strahlen. Mit ihrem Freund Sam Asghari zeigt sich Britney Spears auf mehreren Instagram-Fotos auf dem Weg in den Urlaub. Anlass dafür ist ihr Geburtstag, der am 2. Dezember ist. Auch, wenn es früh erscheinen mag, sind die Fans einfach erleichtert, dass es Britney scheinbar gut geht. Aber Fans haben so ihre Zweifel: Ist das wirklich Britney?

Im Flieger nach Hawaii

Es gibt endlich wieder neue Britney-Bilder, und die sind nicht mehr wie die vorherigen gefühlt 50 Bilder, auf denen sie in fast gleicher Pose, häufig sogar den gleichen Outfits steht und fast bittend in die Kamera schaut. Auf den neuen Fotos, die sie im Flieger nach Hawaii zeigen, wirkt Britney gelöst und lacht, außerdem zeigt sie Bilder von Fruchtplatten, die sie selbst dekoriert hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears)

Britney-Fans sind begeistert

Unter einem Selfie, das Britney und ihren 26-jährigen Freund beim Grimassen-Schneiden zeigt, freuen sich die Fans, dass Britney scheinbar viel Spaß hat. Ein besonders sentimentaler Fan schreibt: „Nichts macht mich glücklicher, als dich an einem Ort zu sehen, der dich glücklich macht.“ Der Kommentar konnte über 1.100 Likes sammeln. Ein anderer schreibt: „Oh mein Gott, du siehst so schön und glücklich aus!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears)

Viele sind misstrauisch: Ist das überhaupt Britney?

In der Vergangenheit wurde häufiger die Frage gestellt, ob Fotos, die sie mit ihrem Freund Sam zeigen, wirklich Britney zeigen, oder ob da ein Doppelgänger eingesetzt wird. Obwohl viele bei diesen Fotos sicher sind, dass es sich um Britney handelt, sind einige immer noch misstrauisch: „Das sieht nicht aus wie Britney, wenn ich ehrlich bin.“, schreibt ein User. Über 2.000 Likes konnte der Kommentar sammeln. Ein anderer fragt: „Wie kann es sein, dass sie in manchen Bildern eine Lücke zwischen den Vorderzähnen hat, und in manchen nicht?“ Und es stimmt: Wenn man ältere Bilder anschaut hat Britney eine kleine Zahnlücke. Auf dem Selfie mit ihrem Freund nicht. Außerdem trägt sie auf Bildern mit ihm zufälligerweise immer eine Sonnenbrille – was hat das zu bedeuten?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears)

Urlaub wäre wohlverdient

Sollte das wirklich Britney sein, dann hat sie sich den Urlaub mehr als verdient. Schließlich steckt sie immer noch im Rechtsstreit mit ihrem Vater Jamie Spears, der die Vormundschaft über sie hat. Seit einer Weile versucht Britney schon, eine neue Vormundschaft zu bekommen, bisher erfolglos. Die Erholung auf Hawaii hat sie sich also redlich verdient. (AKo)