Donnerstag, 29. November 2007 18:45 Uhr

Britney strippt im Sexshop

Im Reizwäsche-Laden „Hustler“ in West Hollywood wollte Brit ein paar neue Modelle anprobiere. Aber Unterwäsche anprobieren sei verboten, auch wenn man Britney Spears heißt. Mehr Mehr Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren