Samstag, 19. Juli 2008 18:33 Uhr

Britney zahlt 20.000 Dollar monatlich für ihre Kinder

Britney Spears muss in Zukunft für Unterhaltszahlungen extrem tief in die Tasche greifen. Nach dem neuen Urteil muss die 26-jährige nämlich jeden Monat 20.000 Dollar Unterhalt für ihre Söhne an ihren Ex überweisen. Zuvor waren es „nur“ 15.000 Dollar. „Alles, was Britney wollte, war, dass sie das weiträumigeres Besuchsrecht erhält, das sie in den vergangenen Wochen angestrebt hat, und das die Kinder auch über Nacht bei ihr bleiben dürfen. Beide Anliegen wurden erfüllt.“ Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren