Freitag, 12. Februar 2010 23:46 Uhr

Brittany Murphy: Letzter Film kommt im Sommer in die Kinos

Der letzte Film der im Dezember im Alter von 32 Jahren verstorbenen Schauspielerin Brittany Murphy kommt in diesem Sommer in die Kinos. Die Dreharbeiten zu dem Psycho-Thriller ‚Abandoned‘ beendete sie im Juni letzten Jahres mit den Co-Stars Dean Cain und Mimi Rogers. In dem Film spielt sie eine verzweifelte junge Frau, deren Mann plötzlich verschwindet.

Jeffrey Schenck und Barry Barnholtz, die Produzenten des filkms sagten dazu lautet: „Brittany sehr vermißt von allen, die an Abandoned gearbeitet haben. Der Film ist ein spannender Thriller, Brittanys spielt ihren Charakter intelligent und hart – und das ist es, was uns an sie erinnern soll.“

Regisseur Michael Feifer sagte gegenüber ‚people.com‘: „Brittany war ein Voll-Profi. Sobald die Klappe fiel, ging sie völlig in ihrer Rolle auf. Sie war eine sehr gute Schauspielerin. Sie konnte genauso gut rasend wild oder zuckersüß sein.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren