Brooke Shields: Tochter Rowan trägt Golden-Globes-Kleid von 1998

Rowan Francis Henchy und ihre Mutter Brooke Shields bei einem Event in New York, 2020. (aha/spot)
Rowan Francis Henchy und ihre Mutter Brooke Shields bei einem Event in New York, 2020. (aha/spot)

lev radin/shutterstock.com

06.06.2021 16:30 Uhr

1998 trug Brooke Shields ein rotes Kleid zur Verleihung der Golden Globes. Für ihren Abschlussball lieh sich ihre Tochter Rowan die lange Robe nun aus und machte ihre Mutter damit ziemlich stolz.

Wie die Mutter, so die Tochter! Für ihren Abschlussball trug Brooke Shields‚ (56) Tochter Rowan (18) eine rote Robe, die ihre Mutter 1998 bei den Golden Globes präsentiert hatte. Ein Foto der beiden postete die Schauspielerin nun auf ihrem Instagram-Account. „Ich dachte, es war eine besondere Nacht, als ich für einen Golden Globe nominiert war und dieses Kleid 1998 trug. Aber nichts hat mich darauf vorbereiten können, meine Tochter darin für ihren Abschlussball zu sehen. Stolze Mama“, schrieb Shields dazu.

View this post on Instagram A post shared by Brooke Shields (@brookeshields)

„Herzlichen Glückwunsch an dein wunderschönes, kluges und witziges Mädchen“, kommentierte Model Helena Christensen (52) unter dem Post. „OH MEIN GOTT, das ist so BESONDERS! Ich kann mich daran erinnern, wie du das Kleid in der Nacht getragen hast. Und jetzt darf deine wunderschöne Tochter neue Erinnerungen damit machen“, schrieb derweil „Will & Grace“-Star Debra Messing (52).

Nach ihrer Ehe mit Tennisstar Andre Agassi (1997-1999) heiratete Brooke Shields, unter anderem bekannt aus „Die blaue Lagune“, 2001 den Drehbuchautor Chris Henchy (57). 2003 kam Tochter Rowan zur Welt, 2006 wurde ihre zweite Tochter Grier Hammond Henchy geboren.