09.03.2020 09:57 Uhr

Brooklyn Beckham: So glamourös war sein 21. Geburtstag

imago images / PA Images

Wenn David Beckham und seine Frau Victoria einen Kindergeburtstag organisieren, kann das ja nur exklusiv und glamourös werden. Immerhin zählen die Designerin und die Fußball-Legende zu den wohlhabendsten Paaren der Insel.

Anlässlich des 21. Geburtstags von Brooklyn, dem ältesten Kind der Beckhams, organisierten die beiden am 4. März eine Mega-Sause im Garten ihrer Londoner Costwold-Villa. Laut britischer ‚Daily Mail‘ sollen sich die 44-Jährige Sportskanone  und das ein Jahr ältere, ehemalige Spice Girl die Feier in dem XXL-Zelt rund 115.000 Euro kosten lassen haben.

Die hier waren mit dabei

Kein Wunder, immerhin trat dabei auch Briten-Rappersuperstar Stormzy als Special-Guest auf. Zudem soll es auch ein Drei-Gänge-Menü gegeben haben, wo unter anderem argentinisches Asado-Lamm aufgetischt wurde. Darunter versteht man superzartes Fleisch vom Spieß, das mehrere Stunden über dem offenen Holzfeuer gegart wird.

View this post on Instagram

Fun night celebrating Brooklyn’s birthday ??

A post shared by ROMEO (@romeobeckham) on

Neben dem Geburtstagskind selbst posteten kürzlich auch Mama Victoria und Brookylns Bruder Romeo einige Schnappschüsse der Party auf Instagram. Zudem war auf der Insta-Story des 21-Jährigen zu sehen, dass auch Oma Sandra Georgina West mitfeierte. Die 71-Jährige ist die Mutter des ehemaligen Profi-Kickers. Natürlich auch Nicole Peltz, die aktuelle Freundin von Brooklyn anwesend.