Montag, 25. Dezember 2017 17:14 Uhr

Bruce Willis: Alle Töchter nackt in der Badewanne

Dürfen wir vorstellen: Die drei Damen vom Grill….äh in der Badewanne. Die drei nackten Ladys, die hier so fröhlich in die Kamera strahlen, sind keine geringeren als die Töchter des einstigen Schauspielerpaares Bruce Willis und Demi Moore.
Quelle: instagram.com
Rumer, Scout und Tallulah wollen mit diesem witzigen Instagramfoto offenbar zeigen, wie stark die Geschwister miteinander verbunden sind und wie nah sie sich stehen. Und da kann man dann auch schon mal nackt in der Badewanne posieren. Übrigens sind die drei berühmen Promikinder hier mal fast ungeschminkt und zeigen sich von ihrer ganz natürlichen, unkomplizierten und eben auch lockeren Seite. Damit Mama und Papa und die Instagram-Fans aber nichts zum Meckern haben, wurden die intimen Körperstellen vorsichtshalber mit rangezogenen Knien bedeckt.

Bruce Willis: Alle Töchter nackt in der Badewanne

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Schauspielerin Rumer sitzt mit einem verschmitzten Grinsen zwischen ihren beiden Schwestern, die mit ihren Gesichtsausdrücken ebenfalls zum Schmunzeln anregen. Hochgeladen hat das Foto übrigens Tallulah, ganz rechts im Bild. Dann versah sie das schwesterliche Bild vom Gemeinschaftsbad noch mit drei Engel- Emojis und begeisterte so das Netz und ihre Fangemeinde. „Froh darüber, dass Hollywood euch noch nicht ruiniert hat. Ihr rockt!“ schrieb ein User. Ein anderer lobte: „Wirklich süß, dass ihr so zusammen sein könnt!“ Der Großteil der Fans war offensichtlich begeistert vom starken Zusammenhalt der Ladys. „Ich liebe es, wie nah ihr euch steht. So süß!“

Quelle: instagram.com

Tallulah provoziert gerne

Besonders Tallulah ist bekannt dafür, gerne mal kontroverse Fotos zu posten. Vorherrschend ist die junge Promi-Tochter nämlich der Meinung, dass „Brüste nicht versteckt werden sollten“. Das bewies sie jüngst, als sie ein Bild von sich auf Instagram hochlud, auf dem sie sich mit komplett unrasierten Achseln zeigt und fast völlig entblößten Brust zeigt – Zigarette im Mund, auf dem Sofa liegend, mit laszivem Blick.

Fotograf Tyler Shiels musste das Foto, dass er für sein Buch „Provocateur“ von Tallulah knipste, sogar zensieren, als er es auf Instagram postete. Die Brustwarzen waren nicht zu erkennen, um die Instagram-Regeln nicht zu verletzen.

Also das schöne Badewannenbild verletzt garantiert keine Nacktheits-Regeln. Wir finden’s gut! (SV)
Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren