Dienstag, 31. Januar 2017 09:50 Uhr

Bruno Mars vermisst Mutter: „Sie ist mir wichtiger als Musik“

Bruno Mars hat kürzlich zugegeben, dass er sofort seine Musik aufgeben würde, um seine Mutter zurückzubekommen. Die Mutter des 31-Jährigen, Bernadette San Pedro Bayot, verstarb 2013 im Alter von 55 an den Folgen eines Gehirn-Aneurysmas.

Bruno Mars vermisst Mutter: "Sie ist mir wichtiger als Musik"

Foto: Warner Music/Kai Z Feng

Ihr Tod veränderte das Leben des ’24K Magic‘-Stars komplett. Obwohl er weiß, dass sie wollen würde, dass er seine Musik weiter verfolgt, würde er seine Karriere sofort aufgeben, um sie noch einmal wiederzusehen. In der Februar-Ausgabe des ‚Latina magazine‘ gibt er zu: „Mein Leben hat sich drastisch verändert. Sie ist mir soviel wichtiger als meine Musik. Wenn ich wählen könnte, würde ich immer sie wählen. Aber ich höre sie immer im Hinterkopf zu mir sagen: ‚Mach weiter, mach weiter.'“

Obwohl er zugab, dass er jobtechnisch das Handtuch werfen würde, um seine Mutter zurückzubekommen, hat der Musiker ( ‚Just The Way You Are‘) einen Wunsch. Auf die Frage, was er hinterlassen möchte auf der Welt, antwortete er: „Das könnte für die Leute unserer Zeit langweilig sein, aber ich möchte nicht für irgendwelche Kontroversen bekannt sein. Ich möchte der Typ sein, der Freude in das Leben bringt durch seine Musik. Mehr nicht.“

Bruno äußerte sich außerdem über die Nöte, die er in seiner Kindheit erlebte.  Kürzlich verriet er: „Mein Dad fand immer diese kleinen Plätze für uns zum Leben. Orte, an denen wir nie hätten bleiben sollen. Da gab es keine Grünpflanzen. Ich weiß nicht mal, ob es ein Dach gab. Wir schliefen alle in einem Bett, wir hatten einander und es fühlte sich nie als das Ende der Welt an. Vielleicht habe ich deshalb diese Mentalität, Musik zu machen. Ich weiß immer, dass ich eine Lösung finden werde. Manches braucht einfach bisschen Zeit.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren