Bundestagsabgeordnete Karin Strenz stirbt auf Rückflug von Kuba

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist gestorben. (ili/spot)
Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist gestorben. (ili/spot)

imago images / BildFunkMV

22.03.2021 07:31 Uhr

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland gestorben. Die Politikerin wurde 53 Jahre alt.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist tot. Das bestätigte der Sprecher der CDU-Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, Eckhardt Rehberg (66), am späten Sonntagabend, wie unter anderem die „Süddeutsche Zeitung“ meldet. Laut „Bild“ ist die Politikerin auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland überraschend verstorben.

Auch eine Notlandung in Irland und die anschließende Behandlung im Universitätskrankenhaus Limerick konnten sie nicht retten. Woran sie genau starb, soll die Obduktion klären. Warum die Politikerin auf Kuba war, ist ebenfalls noch unklar. Karin Strenz wurde 53 Jahre alt.