Mittwoch, 7. August 2019 08:51 Uhr

Cameron Diaz schwärmt von ihrem Ehemann Benji Madden

Cameron Diaz mit ihren Kolleginnen Drew Barrymore und Demi Moor im Mai. Foto: imago images / ZUMA Press

Cameron Diaz schwärmt über ihren Ehemann Benji Madden. Die 46-jährige Schauspielerin heiratete den Good Charlotte-Frontmann in einer privaten Zeremonie im Jahr 2015. Normalerweise meidet das Paar weitestgehend die Öffentlichkeit und hält sich, was das private Zusammenleben angeht, eher bedeckt.

Benji Madden

Cameron Diaz mit ihren Kolleginnen Drew Barrymore und Demi Moor im Mai. Foto: imago images / ZUMA Press

Cameron teilte nun jedoch im Gespräch mit dem ‚InStyle‘-Magazin einen selten Einblick in ihr Eheleben und sprach von ihrer „starken“ Verbindung zu ihrem Liebsten: „Mit ihm verheiratet zu sein war das Beste was mir je passieren konnte. Mein Ehemann ist der Beste. Er ist der großartigste Mensch und er ist mein großartiger Partner. Die Ehe ist sicher schwierig und kostet viel Kraft. Man braucht jemanden, der mit dir daran arbeiten möchte, weil es kein 60 zu 40 gibt. Es muss 50 zu 50 sein. Zu jeder Zeit.“

Quelle: instagram.com

„Er ist einfach ein guter Mann“

Als sie mit dem 40-jährigen Musiker damals vor den Traualtar trat, war sich die ‚Bad Teacher‘-Darstellerin jedoch noch keineswegs sicher, ob sie denn für die Ehe schon bereit sei: „Ich weiß nicht, ob ich bereit war, aber ich wusste, dass Benji besonders war. Er ist einfach ein guter Mann. Da gibt es kein dummes Zeug. Es ist ziemlich erfrischend. Ich bin ihm sehr dankbar.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren